Das Fotobuch von Lidl - Test und Erfahrungsbericht

Das Fotobuch von Lidl im Test - Über den Fotobuch-Anbieter

 

Wir haben ein Fotobuch von Lidl erstellt und für Sie getestet! Der Discounter mit dem quietschgelben Logohintergrund hat einen eigenen Foto-Service: Lidl-fotos.de. Für den Fotoservice kooperiert Lidl mit der internationalen Targa GmbH.

 

Finden Sie hier interessante Fotobuch Gutscheine:

 

30 % Gutschein

auf alle Snapfish Fotobücher

30 % Gutschein bei Snapfish DE GmbH

Dein exklusiver Gutscheincode SFBF30BK
Einlösen Der Gutscheincode reduziert alle Fotobücher um 30%. Zusatzseiten sind vom Angebot ausgeschlossen. Das Angebot kann nicht mit anderen Snapfish-Aktionen kombiniert werden und gilt bis zum 31. März 2017. Es fallen Versandkosten an. Versand nur innerhalb Deutschlands. Alle Preise inkl. MwSt.
Bedingung Kein Mindestbestellwert.
Gültig für Neukunden bis zum 03.07.2017.

10 EUR Gutschein

Pixum Fotobuch

10 EUR Gutschein bei PIXUM

Dein exklusiver Gutscheincode C3939923E78C7A3
Einlösen
Bedingung Kein Mindestbestellwert.
Gültig für Neukunden bis zum 01.08.2017.

 

Die Website

 

Die Website Lidl-fotos.de ist eine von mehreren Service-Seiten des Discounters. Auf der Hauptwebsite der Supermarktkette finden Sie nicht nur einen Link zu den Fotobüchern von Lidl, sondern es sind auch Blumen-, Reise- und Druckservices verlinkt sowie eine Partner-Apotheke.

 

Fotobuch von Lidl - Startseite

Fotobuch von Lidl - Die Lidl Fotoservice Startseite

 

Oben auf der Startseite finden Sie das Hauptmenü. Ein Klick auf Lidl-Fotos führt zu dem Öffnen eines Untermenüs, in dem Sie die einzelnen Fotoprodukte von Lidl und weitere Foto-relevanten Informationen finden. In der Mitte sind die Produkte noch einmal mit Fotos abgebildet und ein Text über den Lidl-Fotoservice erklärt Ihnen, was die Seite alles zu bieten hat. Oben rechts können Sie sich einloggen und direkt auf Ihren Warenkorb mit samt Ihrem Fotobuch von Lidl zugreifen.

 

Das Fotoprodukte-Sortiment

 

Über Lidl können Sie Fotoabzüge bis Postergröße, Leinwände und andere Maxi-Formate von Ihren schönsten Foto-Motiven erstellen. Es gibt Fotos auf Alu-Dibond, Acryl Glas, Forex-Platte und als Gallery-Print. Fotobücher, Foto-Kalender, Grußkarten, Textilien und diverse andere Foto-Geschenke können Sie ebenfalls mit Ihren Bildern personalisieren. Für Fotobücher und andere Produkte gibt es bei uns den großen Fotobuch Preisvergleich.

 

Fotobuch von Lidl – Das Sortiment

 

Das Lidl Fotobuch-Angebot kann sich sehen lassen. Softcover Fotobücher von Lidl gibt es mit Leporellobindung, Klebebindung oder Heftbindung. Hardcover-Fotobücher gibt es entweder mit Klebebindung oder Leporellobindung, dazu welche mit Leinen-Einband. Lidl Fotobücher mit Hochglanz-Seiten gibt es sowohl als Hardcover als auch als Softcover. Die Spiralfotobücher haben einen transparenten Buchdeckel. Es gibt ein ganz kleines Fotobuch von Lidl, das sogenannte Quick-Fotobuch mit den Maßen 10 x 15 cm und 13 x 19 cm. Das größte Fotobuch-Format ist Din A3 (40,6 x 30 cm). Selbstverständlich gibt es Fotobücher von Lidl in der Hochkant-Variante, im Querformat und in quadratischem Format. Bevor Sie ein Fotobuch von Lidl erstellen, suchen Sie bei uns nach Fotobuch Gutscheinen.

 

Das Fotobuch von Lidl – Die Erstellung

 

Wenn Sie einen PC haben, haben Sie die Wahl: Sie können das Fotobuch von Lidl mit einer Fotobuch-Software oder einem Online-Editor erstellen. Für Mac-Besitzer und User anderer Betriebssysteme gibt es nur den Online Editor.

 

Fotobuch von Lidl - Erstellung mit der Fotobuch-Software

 

Da wir einen Computer von Microsoft haben, entscheiden wir uns dafür, die Lidl Fotobuch-Software zum Herunterladen zu verwenden. Der Prozess der Herunterladens und Installierens dauert einige Zeit. Danach öffnet sich ein Fenster, in dem Sie Ihr Fotobuch-Modell aussuchen können.

 .

Fotobuch von Lidl

Wählen Sie ein Fotobuch von Lidl!

 

Der Fotobuch-Assistent 

 

Nachdem wir unser Wunsch-Fotobuch von Lidl ausgesucht haben, erscheint ein freundlicher Zauberer in Lidl-farbender Kleidung auf dem Bildschirm, der uns ab sofort als Assistent zur Seite stehen könnte. Süß. Wir wählen seine Dienste aber ab, denn wir sind bereits fortgeschrittene Fotobuch-Ersteller. Für Anfänger ist dieser nette Gehilfe sicherlich ganz nützlich.

 

Fotobuch von Lidl

Der Fotobuch von Lidl - Assistent

 

Da wir auf die Dienste des Zauberers verzichten, erscheint unser Fotobuch im Rohformat. Die Fotos dürfen wir selbst auf die Seiten verteilen.

 

Software-Überblick

 

In der Mitte der Lidl-Software ist wie immer ein großes Fenster für die Doppelseite, die Sie gerade bearbeiten. Darüber befindet sich die Übersicht der einzelnen Seiten. Auf der rechten Seite befindet sich eine besonders originelle Bearbeitungszeile. Ein Navigationskreis, wie Sie ihn vielleicht von Ihrer Fernsehbedienung kennen, ermöglicht es, schrittweise Fotos und Rahmen (für Fotos und Texte) zu verschieben, zu vergrößern und zu verkleinern. Manuell (durch Drücken der linken Maustaste) funktioniert dies in der Lidl Software auch, wie Sie es von anderen Anbietern her kennen.

 

Fotobuch von Lidl

Fotobuch von Lidl - Der Navigationskreis auf der rechten Seite ermöglicht ein einfaches Verschieben von Rahmen und Fotos

.

In der rechten Spalte sind  weitere Funktionen angesiedelt, wie die nützlichen „Löschen“- und „Rückgängig“-Tasten sowie die Möglichkeit ein Auto-Layout an- bzw. auszustellen. Auch gelangen Sie hier zu dem Bildbearbeitungsmenü.

 

Fotobuch von Lidl

Fotobuch von Lidl - Bildbearbeitungsprogramm von Lidl

 

Das Bildbearbeitungsprogramm

 

Im Bildbearbeitungsprogramm können Sie Ihre Fotos optimieren, drehen, zuschneiden und die rote Augen entfernen. Außerdem gibt es dort noch gut 20 Effekte wie Mosaik, Welle und Wölbung. Besonders toll an dem Bildbearbeitungsprogramm von Lidl ist, dass Sie die veränderten Fotos nicht nur für Ihr Fotobuch von Lidl verwenden können, sondern einzelne Fotos auch verändert auf Ihrem PC abspeichern können.

Die linke Bearbeitungs-Spalte beinhaltet Gestaltungselemente. Die Spalte können Sie übrigens am Rand vergrößern. Das bietet sich an, um eine Übersicht darüber zu gewinnen, was das Programm alles zu bieten hat. Zunächst gibt es dort den Reiter „Fotos“. Hier öffnen Sie eine Datei von Ihrem PC um Fotos, die Sie für das Fotobuch von Lidl verwenden wollen, zur Verfügung zu haben. Wenn Sie auf eins der Bilder rechtsklicken erscheint ein Menü, über dies Sie unter anderem das ausgewählte Foto als Hintergrund verwenden können.

Der nächste Reiter beinhaltet dann weitere Hintergründe, einfarbige und mit Muster, nach Themen sortiert. Unter der Auswahl können Sie einstellen, ob der Hintergrund für die Doppelseite oder nur für eine Seite verwendet werden soll.

 

Fotobuch von Lidl

Fotobuch von Lidl - Verschiedene Hintergründe

Effekte und Grafiken

 

Der nächste Reiter heißt „Effekte“. Dahinter verbergen sich Masken, Rahmen und Ecken. Letzteres gibt es zwar manchmal bei anderen Fotobuch-Anbietern, hat jedoch selten eine eigene Übersicht. Sie können die Effekte übrigens nicht miteinander kombinieren. Entscheiden Sie sich also für Ecken, Maske oder Rahmen.

 

Fotobuch von Lidl

Nageln Sie Ihre Fotos im Fotobuch von Lidl fest!

 

Desweiteren befinden sich in der linken Spalte „Grafiken“, so nennt Lidl seine ClipArts. Die Auswahl ist abwechslungsreich und ausreichend. Die Grafiken können Sie übrigens mit dem Navigationsrad auf der rechten Seite genauso verschieben wie Fotos und Textrahmen.

 

Fotobuch von Lidl

Fotobuch von Lidl - Verschiedene Grafikem

 

Das Layout

 

Schließlich gibt es in der linken Spalte noch die Layouts. Nach Anzahl der Fotos sortiert präsentiert Lidl hier auf den ersten Blick eine nicht besonders große Menge. Auffällig ist an den Vorlagen, dass diejenigen mit einem oder wenigen Fotos alle sehr viel Textfenster beinhalten.

 

Fotobuch von Lidl

Fotobuch von Lidl - Layouts mit sehr viel Textfenster

 

Es verstecken sich aber noch mehr Layout-Vorlagen in dem Programm.

Haben Sie bereits eine Seite mit Hintergrund und Fotos entworfen, zeigt Ihnen das Programm links in Ihrem Stil und mit der entsprechenden Anzahl an Fotos Alternativen vor. Diese Funktion nennt sich SmartPage und ist ein wirklich gutes Angebot. Erstens sehen Sie dann gleich, wie die Anordnung mit Ihren Fotos und Hintergründen aussieht, zweitens ist hier die Anzahl an Vorlagen um einiges höher als in der einfachen Layout-Auswahl.

 

Fotobuch von Lidl

Fotobuch von Lidl - Smartpage: Versteckte Layout-Vorschläge

 

Achtung: SmartPage funktioniert nur, wenn Sie auf der rechten Seite das Auto-Layout aktiviert haben. Außerdem scheint die Funktion Textfenster zu ignorieren. Trotzdem: Super!

 

Eine Vorschaufunktion gibt es auch: In 2D und 3D! – Echt toll, die Wahl zu haben! Den Vorschau-Button finden Sie in einer horizontalen Spalte unter dem Hauptfenster.

 

Fotobuch von Lidl

Fotobuch von Lidl in 3D - Die Vorschau-Funktion der Lidl Fotobuch Software

 

Gut gefällt uns an der Lidl-Software, dass alle 15 Minuten daran erinnert wird, das Fotobuch von Lidl zu speichern. Woran der Discounter noch arbeiten könnte, ist die Möglichkeit Transparenz auf die Bilder anzuwenden. Auch eine Qualitätskontrolle haben wir nicht gefunden, weder separat, noch durch Klicken auf „In den Warenkorb“. Gerade letzteres sollte in jeder Fotobuch-Software angeboten werden.

 

Das Fotobuch von Lidl – Der Bestellvorgang

 

Wenn Sie im Warenkorb gelandet sind, überprüfen Sie am besten noch einmal die Daten des von Ihnen angegebenen Fotobuchs. Haben Sie einen Gutscheincode, geben Sie ihn hier schon ein. Die Lieferzeit ist hier auch angegeben, in unserem Fall vier Tage.

 

Fotobuch von Lidl

Fotobuch von Lidl - Der Warenkorb

 

Im nächsten Schritt melden Sie sich an, sollte dies noch nicht geschehen sein. Danach geben Sie eine Zahlungsart und die Lieferadresse an. Erst wenn Sie die AGB akzeptiert und den letzten Punkt „Übertragung“ aktiviert haben, ist Ihre Bestellung verbindlich.

 

Bezahlung

 

Bei Lidl stehen Ihnen vier verschiedene Bezahlarten zur Auswahl. Entweder zahlen Sie Ihr Fotobuch von Lidl mit Rechnung, mit Kreditkarte, per Lastschrift oder mit dem Bezahl-Tool Firstgate.

 

Fotobuch von Lidl - Versanddauer und – kosten

 

Ganz egal wie viele Fotobücher von Lidl Sie bestellen oder für welches Format Sie sich entschieden haben, Sie bezahlen pro Bestellung immer € 2,59 Portokosten.

Je nach Fotobuch-Format unterscheidet sich jedoch die Lieferzeit. Drei Tage braucht Lidl um die Quick-Fotobücher zu erstellen und zu verschicken, fünf Tage dauert Produktion und Versand der Standard-Fotobücher und wenn Sie ein Premium Fotobuch von Lidl erstellt haben, müssen Sie sich sieben Tage gedulden.

 

Fotobuch von Lidl - Testberichte und Kundenmeinungen

 

Testberichte:

 

Testberichte.de (4/2012): 2,1 (gut)

Computer Bild (10/2012):) 2,16 (gut)

Stiftung Warentest (02/2008): 2,6 (befriedigend),Fotobuch Hardcover (3,0);

Fotobuch Softcover (3,4); Gestaltungsmöglichkeiten (1,9); Bestellabwicklung (2,2).

 

Kundenmeinungen:

 

Testberichte.de (2009-2010): 1/5 Die Kunden klagen über schlechte Qualität der Fotobücher, den Kundenservice und Probleme mit dem Versand.

 

Unsere Erfahrung

 

Die Fotobuch-Software von Lidl machte zunächst einen sehr guten Eindruck. Wir wurden von dem freundlichen Zauberer begrüßt, dessen Hilfe wir aber dankend ablehnten. Die Software ist übersichtlich und hatte viele nette Überraschungen auf Lager. Dass sich im Software-internen Fotobearbeitungsprogramm die bearbeiteten Bilder hinterher auf der Festplatte speichern lassen (und für andere Zwecke nutzen lassen), hatten wir bisher noch bei keinem Anbieter gesehen. Auch die SmartPage-Funktion ist super, vor allem weil die allgemeinen Layout-Vorlagen eher dürftig sind.

Was allerdings eindeutig fehlt, ist eine Bildqualitätskontrolle. Wir wussten zwar, dass unsere Fotos eine relativ hohe Auflösung hatten, aber um einzuschätzen, wie sehr Vergrößerungen ohne Qualitätsverlust möglich sind, fehlten uns dann doch die nötigen Kenntnisse. Wir haben sicherheitshalber auf einige vergrößerte Bildausschnitte verzichtet und so war die Bildqualität im fertigen Produkt dann auch sehr gut. Auch ansonsten können wir uns über das Endprodukt nicht beklagen. Das Fotobuch von Lidl wirkt stabil, ist durch die Heftbindung ordentlich zusammengetackert und lag auch pünktlich und sicher verpackt im Briefkasten.

 

Das Fotobuch von Lidl - Die wichtigsten Fakten im Überblick

 

Preis für ein Din A4 Fotobuch mit bedrucktem Hardcover: € 14,95; 24 Seiten

Preis für das günstigste Fotobuch: € 4,75 (10x 15 cm, 20 Seiten, Leporellobindung)

Versandkosten nach Deutschland: €2,59

Versanddauer nach Deutschland:  3-7 Tage

Fotobuch-Gestaltung: Online-Editor oder Software für Microsoft

Zahlungsmöglichkeiten: Rechnung, Kreditkarte, Lastschrift, Firstgate

Besonderheiten: Navigationskreis um Rahmen und Fotos zu verändern

Positiv: niedlicher Fotobuch-Assistent, bearbeitete Fotos lassen sich auf PC abspeichern

Negativ: Keine Qualitätskontrolle der Fotos oder des gesamten Fotobuchs

 

Fazit

 

  • Die schlechten Kundenmeinungen auf Testberichte.de schrecken natürlich ab, trotzdem lohnt es sich Lidl als Fotobuchhersteller auszuprobieren, wenn Sie das eine oder andere bedenken.                                                    
  • Die Lidl Software überrascht mit vielen originellen Ideen: Der Zauberer-Assistent, die 2D- und 3D-Vorschau, den Bearbeitungsnavigationskreis und die SmartPage-Layout-Funktion sind nützlich und machen Spaß.
  • Es mangelt der Lidl Fotobuch-Software an einer wesentlichen Funktion: Weder eine Qualitätskontrolle für die Fotos noch Hinweise auf andere Mängel des Fotobuchs sind in dem Lidl Programm integriert. Bei den meisten anderen Herstellern wird einem spätestens auf dem Weg zum Warenkorb angezeigt, wo sich Fehler in dem Fotobuch befinden.
  • Wenn Sie sich mit der Auflösung von Fotos nicht so gut auskennen, finden Sie über unseren Fotobuch-Vergleich einen ähnlich günstigen Anbieter mit integrierter Qualitäts-Kontrolle.
  • Wenn Sie sicher sind, dass Ihre Bilder eine gute Qualität besitzen bzw. bereit sind, auf Ausschnittsvergrößerungen zu verzichten, können wir das Fotobuch von Lidl empfehlen.

Autor: Anja Solmecke
Anja Solmecke ist die Betreiberin der Internetplattformen billige-fotos.de und piqs.de Als leidenschaftliche Hobby-Fotografin hat sie damit Ihr Hobby zum Beruf gemacht.
Wir haben das Fotobuch von Blurb getestet, damit Sie sich entscheiden können, ob dies der richtige Anbieter für Sie ist. Blurb ist ein im Jahr 2005 gegründetes US-amerikanisches Unternehmen mit Sitz in San Francisco. Weltweit bietet Blurb   zum Artikel
Rossmann, bzw. die Dirk Rossmann GmbH, wurde 1972 mit der ersten Filiale in Hannover gegründet. Heute ist sie nach DM die zweitgrößte Drogeriekette Deutschlands. Für die Fotodienste kooperiert Rossmann mit dem ostdeutschen Filmhersteller Orwo.   zum Artikel
Wir haben für Sie das Albelli Fotobuch getestet. Albelli ist europaweit einer der größten Produzenten von Fotobüchern und anderen Fotogeschenken. Der Anbieter ist Teil der niederländischen Firma Albumprinter BV, die wiederum zu der   zum Artikel
Wir haben das Fotobuch von Snapfish getestet. Hier erfahren Sie, ob wir mit der Erstellung, dem Service und der Qualität zufrieden waren. Der US-amerikanische Fotoservice-Anbieter Snapfish ist dem Unternehmen Hewlett-Packard untergeordnet.   zum Artikel
Wir haben das Fotobuch von Ifolor für Sie getestet. Ifolor hat seinen Sitz in Kreuzlingen in der Schweiz. Ein weiterer Produktionsstandort ist in Kerava, Finnland. Daher hat das 1961 gegründete Familienunternehmen seine Hauptkundschaft in dem   zum Artikel
Wir haben das Fotobuch von Foto.com getestet. Der Fotobuch-Anbieter hat weltweit 15 Niederlassungen und bedient 168 Länder mit einer großen Anzahl an Fotoprodukten. Der Hauptsitz des Unternehmens ist in Louvain-la-Neuve in Belgien. Lesen Sie   zum Artikel
Ein Fotobuch von DM - Das können Sie über den firmeneigenen Fotoparadies Service gestalten. Entweder können Sie die Fotobuch-Bestellungen in einer Filiale der Drogeriekette DM in Auftrag geben oder Sie erledigen es ganz einfach online auf   zum Artikel
Wir haben das Aldi Fotobuch getestet. Hat es sich gelohnt? Das Erfahren Sie hier! Den Discounter Aldi kennen Sie sicherlich. Vielleicht wussten Sie noch nicht, dass Aldi Nord einen Fotoservice hat, den Sie auch Online finden. Dieser gehört zu der   zum Artikel
Die Seite Fotopuzzle.de, die neben dem Puzzle in verschiedenen Formaten auch ein Fotopuzzle.de Fotobuch im Angebot hat, wurde 2009 von derpuzzle & play GmbH in das Leben gerufen. Die Firma mit ihrem Sitz in Altenstadt an der Waldnaab in Bayern   zum Artikel
Die Münchener Firma PosterXXL Ag ist europaweit sowie in New York vertreten. Besonders bekannt ist der Anbieter für Fotodrucke im Poster Format. In Deutschland ist PosterXXL eine der erfolgreichsten Online-Anbieter für individualisierten Druck.   zum Artikel
Wir haben ein Fotobuch von Lidl erstellt und für Sie getestet! Der Discounter mit dem quietschgelben Logohintergrund hat einen eigenen Foto-Service: Lidl-fotos.de. Für den Fotoservice kooperiert Lidl mit der internationalen Targa GmbH. Die Website   zum Artikel
Wir haben für Sie ein Fotobuch von Pixum getestet. Der Online-Fotoservice Anbieter Pixum wurde im Jahr 2000 gegründet und ist einer der führenden in seiner Sparte in Deutschland und Europa. Der Sitz des Unternehmens ist in Köln. Wie bei vielen   zum Artikel
Der britische Online-Fotoservice Photobox wurde im Jahr 2000 von Graham Hobson und Mark Chapman gegründet. Zunächst produzierte das Unternehmen nur Abzüge von digitalen Fotos. Im Jahre 2006 fusionierte die Firma mit dem französischen Anbieter   zum Artikel
Das Cewe Fotobuch im Test: Cewe ist mit über 3000 Mitarbeitern der größte europäische Fotobuch-Anbieter und ist außer in 24 Ländern des Kontinents auch noch in den USA vertreten. Der Sitz der CEWE COLOR AG & Co. OHG ist in Oldenburg. Das   zum Artikel
Saal Digital ist Teil der Saal Group, einem Familienunternehmen. Der Full-Service Dienstleister hat Standorte in Siegen, Röttenbach, Peiting und Rednitzhembach. In Peiting findet die Produktion der Fotobücher statt. Die Inhalte von Saal-digital.de   zum Artikel