Weihnachtskarten 2015 erstellen – so funktioniert's

Weihnachtskarten 2015 erstellen ist ganz einfach!

Die handelsübliche Grußkarte ist definitiv vom Aussterben bedroht – schließlich ist das Einladungs-, Danksagungs-, Geburts- oder Weihnachtskarten gestalten heute so einfach wie nie. Dank der modernen Gestaltungsprogramme und Drucktechniken der Online-Labore haben selbst erstellte Fotokarten einen äußerst professionellen Look, bleiben aber durch Ihre Motive und Designs so individuell wie möglich. Alles was Sie für Ihre eigene Grußkarten-Produktion brauchen, sind schöne Fotos und ca. 5-10 Minuten Zeit. Gerade zu Weihnachten verschicken wir besonders viele Grußkarten an alle lieben Menschen, die wir zu den Festtagen leider nicht sehen können. Hier lohnt es sich also, eine individuell gestaltete Karte, gleich in höherer Auflage zu drucken. Wir erläutern Ihnen in unserem Ratgeber-Artikel „Weihnachtskarten 2015 erstellen“ das Angebot und zeigen Ihnen, wie es funktioniert!

 

Weihnachtskarten 2015 erstellen bei Photobox

Weihnachtskarten 2015 erstellen bei Photobox

 

Weihnachtskarten 2015 erstellen – welchen Kartentyp wählen?

Bei einigen Anbietern wählen Sie zunächst nicht das Thema Ihrer Karte – wie Hochzeit, Geburt, Weihnachten etc. – sondern den Kartentyp. Hier können Sie sich häufig zwischen Klappkarten mit Umschlag und Postkarten entscheiden. Definitiv passen die Klappkarten besser zu Weihnachten, da sie edler wirken und mehr Platz für Ihre Grüße bieten. Allerdings gibt es auch bei den Klappkarten unterschiedliche Typen. Das beginnt beim Material: Mithilfe von normalem Papier oder Fotopapier können Sie Ihre Weihnachtskarten 2015 erstellen. Die uneinheitlichen Bezeichnungen der verschiedenen Anbieter verwirren aber teilweise. Bei Snapfish zum Beispiel stellen Fotopapierkarten eine eigene Kategorie dar und heißen „Fotokarten“, während bei Photobox alle Grußkarten als "Fotokarten" bezeichnet werden. Der Anbieter Photox hat übrigens gerade zur Weihnachtszeit ein besonderes Angebot im Petto: 50 % Gutschein auf alle Fotokarten!

 

Weihnachtskarte 2015 erstellen mit Strukturpapier von Fotokasten

Weihnachtskarten 2015 erstellen mit Strukturpapier von Fotokasten

 

Bei vielen Fotoservices, wie z.B. Rossmann, Lidl oder Aldi, gibt es auch Strukturpapier oder Papier mit Goldeffekten. Letzteres passt natürlich besonders gut für die Festtage. Die Karten auf etwas festerem Papier nennt Snapfish wiederum „Briefkarten“.

Selbstverständlich können Sie auch zwischen unterschiedlichen Formaten wählen. Häufig haben die Fotoservices neben Karten in Standardgröße auch quadratische Karten und Panoramakarten im Sortiment. Bei einigen Anbietern bekommen Sie auch XXL Karten in DIN A4. Wir können alle Klappkarten-Formate zum Weihnachtskarten 2015 Erstellen empfehlen. Quadratische Karten wirken modern, Panorama-Karten besonders edel und mit dem klassischen Karten-Format können Sie ohnehin nichts falsch machen.

 

Weihnachtskarten 2015 erstellen mit langer Falz bei DM

Weihnachtskarten 2015 erstellen mit langer Falz bei DM

 

Zuweilen können Sie sich auch zwischen Karten mit „langer“ und „kurzer Falz“ entscheiden, wenn Sie Weihnachtskarten 2015 erstellen. Um diesen Begriff kurz zu erklären: Die Falz ist die Stelle, wo die Karte gefaltet wird. Es gibt Klappkarten, die man nach oben oder seitlich aufklappen kann, je nachdem haben sie dann eine lange bzw. kurze Falz.

 

Weihnachtskarten 2015 erstellen – Grußkarten mit Video

Nicht die ganze Familie kann Weihnachten 2015 zusammenkommen? Dann schicken Sie doch gerade den Menschen, die sie Heiligabend vermissen, noch nach der Feier Weihnachtskarten 2015 mit einem kleinen Video, wie sie zum Beispiel alle unter dem Tannenbaum singen. Dafür müssen Sie aber keinen USB-Stick beilegen, inzwischen gibt es schlauere und praktischere Methoden.

 

Dm Weihnachtskarten erstellen mit Video

Dm Weihnachtskarten 2015 erstellen mit Video

 

Die Möglichkeit Videos in Grußkarten einzubinden ist ganz neu und wird bisher nur von dm angeboten. Und die Umsetzung ist ebenso einfach wie genial: Wenn Sie Ihre Weihnachtskarten gestalten, wählen Sie ein Layout/Design mit QR-Code und laden das Video zusammen mit Ihren Fotos hoch. Sie müssen dann das Video nur noch auf die dafür vorgesehene Stelle auf der Karte ziehen und der QR-Code wird generiert.

 

 

Weihnachtskarten 2015 erstellen – Schritt für Schritt Anleitung

  1. Suchen Sie sich einige schöne Weihnachtsfotos heraus. Es müssen nicht unbedingt Fotos vom Tannenbaum oder dem Adventskranz sein. Auch Schneebilder, Bilder vom Gebäck oder des festlich gedeckten Tisches sind gut geeignet. Am persönlichsten wirkt eine Karte natürlich, wenn die Familie selbst abgebildet ist; dafür brauchen Sie auch keinen Kerzenschein im Hintergrund. Denn die verschiedenen Designs, die Sie bei den Fotoservices wählen können, schaffen bereits weihnachtliches Flair. Solange Sie keine Bilder auswählen, worauf Sie am Strand liegen, können Sie eigentlich mit jedem gelungenen Foto Ihre Weihnachtskarten gestalten.
  2. Entscheiden Sie sich für einen der zahlreichen Fotoservices. Weihnachtskarten hat fast jeder Fotoanbieter im Sortiment; die Auswahl, die Gestaltungsmöglichkeiten und die Preise unterscheiden sich aber erheblich! Die günstigsten Weihnachtskarten finden Sie, wenn Sie unseren Preisvergleich für Fotogrußkarten betätigen. Und dabei ist unser Preisvergleich besonders clever, weil er aktuelle Gutscheine für Fotogrußkarten direkt mit einberechnet. Auch die Fotokarten Gutscheine finden Sie auf unserer Seite. Wenn Sie ebenfalls wissen möchten, welche Fotogrußkarten wir von der Qualität empfehlen können, dann lesen Sie unsere Fotokarten Testberichte.
  3. Je nach Anbieter müssen Sie sich zunächst für einen Kartentyp oder für einen Anlass (z.B. Weihnachten) entscheiden. Falls Sie sich bei den Kartentypen unsicher sind, schauen Sie doch noch einmal oben unter „Welchen Kartentyp wählen?“ nach.
  4. Die Weihnachtskarten gestalten Sie bei manchen Fotoservices online oder mit einer kostenlosen Foto-Software. Häufig können Sie auch zwischen beiden Optionen wählen. Eine Online-Gestaltung ist praktisch, weil sie keine Software herunterladen müssen und diese auch keinen Speicherplatz beansprucht. Der Vorteil der Software ist, dass Sie die Gestaltung nach Belieben unterbrechen und  wieder fortführen können. Manchmal hat die Software auch mehr Funktionen als der Online-Editor.
  5. Sie beginnen mit der Gestaltung der Karten. Als Beispiel haben wir uns für den Anbieter Rossmann und eine Standard-Einzelgrußkarte entschieden. Hier müssen Sie nach dem Start des Online-Editors sofort die Fotos hochladen. Als nächstes wählt man aus der Kategorie „Weihnachten/Winter“ eine Designvorlage. Selbstverständlich können Sie die Karte aber auch ohne Vorlage drucken. Im Editor muss ich nur noch das Foto auf die Vorlage ziehen und dort wie gewünscht platzieren. Zuletzt können Sie noch einen Text einfügen, wobei man die Wahl zwischen verschiedenen Schriftstilen, -farben und –größen hat. Allerdings darf der Text nur im Bereich des Fotos und nicht auf dem Design platziert werden.
  6. Jetzt müssen Sie nur noch zum Warenkorb gehen und Ihre Bestelldaten eingeben. Bei manchen Anbietern können Sie sich die Ware auch in eine Filiale liefern lassen. So sparen Sie Versandkosten. Hier finden Sie alle Anbieter in Ihrer Nähe!
 

Weihnachtskarte 2015 erstellen bei Rossmann

Weihnachtskarte 2015 erstellen bei Rossmann

Weihnachtskarten 2015 erstellen – Fazit

Individuelle Weihnachtskarten 2015 erstellen ist leichter als gedacht und dauert nur wenige Minuten. Als Kartentyp bieten sich Klappkarten in unterschiedlichen Formaten an, besonders schön macht sich strukturiertes Papier oder Papier mit Goldeffekten. Die Gestaltung können Sie bei vielen Anbietern online oder offline mit einer kostenlosen Software vornehmen. Zahlreiche Designvorlagen zum Thema Weihnachten, Schnee und Sylvester machen es Ihnen besonders leicht. Ihr Bild müssen Sie dann nur noch in den dafür vorgesehenen Ausschnitt einfügen und fertig ist Ihre Weihnachtsgrußkarte mit individuellem Look. Bei der Bestellung sparen Sie natürlich, indem Sie die Mengenrabatte der Anbieter nutzen; aber auch durch einen Fotokarten Gutschein können Sie sehr günstige Weihnachtskarten erstellen. Die Anbieterwahl erleichtern Ihnen unsere Preisvergleichssuchmaschine und unsere Fotokarten Testberichte. Aktuelle gratis Gutscheine für Fotokarten finden Sie ebenfalls auf unserer Seite. Viel Spaß beim Weihnachtskarten 2015 erstellen und ein frohes Fest wünscht billige-fotos.de!

 

 

 

 

 

 

 

Autor: Anja Solmecke
Anja Solmecke ist die Betreiberin der Internetplattformen billige-fotos.de und piqs.de Als leidenschaftliche Hobby-Fotografin hat sie damit Ihr Hobby zum Beruf gemacht.
Wer groß seinen Geburtstag feiern will, gibt sich auch gern schon bei der Geburtstagseinladung viel Mühe. Dank der vielen Online Angebote muss man heutzutage nicht mehr jede Karte einzeln basteln, sondern kann eine Vorlage liebevoll erstellen und   zum Artikel
Mit Fotos personalisierte Produkte verbindet man meistens mit positiven Anlässen und Situationen. Aber Fotokarten werden auch zur traurigen Gelegenheiten verschickt, zum Beispiel wenn eine geliebte Person stirbt. Durch eine selbsterstellte   zum Artikel
Wenn ein Baby auf dem Weg ist, werden Sie bald Anlässe haben, viele Karten zu verschicken: Geburtskarten, Dankeskarten für die Geburtsglückwünsche und dann auch noch die Taufkarten, wenn Sie sich für eine Taufe entscheiden sollten.   zum Artikel
Es sind die kleinen, aber sehr persönlichen Gesten, mit denen man geliebten Menschen die größte Freude machen kann. Gerade, wenn die Mutter nicht in der eigenen Stadt wohnt, kann man Sie mit einer schönen Fotokarte zum Muttertag wunderbar   zum Artikel
Freuen Sie sich auch immer so, wenn Sie in Ihrem Briefkasten eine Karte von Freunden, Bekannten oder Verwandten finden? Jetzt stellen Sie sich einmal vor, diese Gruß- bzw. Postkarte ist dazu noch vom Sender selbst gestaltet - mit eigenen Fotos - da   zum Artikel
Wer heutzutage noch vorgefertigte Valentinstags-Grußkarten kauft, muss um seine Beziehung bangen. Naja, gut, ganz so schlimm ist es wohl nicht. Aber Sie müssen doch zugeben: Eine selbstgemachte Karte, ob am PC oder durch Handarbeit erstellt, ist   zum Artikel
Überlegen Sie gerade, sich ein Zweitobjektiv anzuschaffen? Oder kaufen Sie erstmals eine Kamera mit Wechseloptik und wissen gar nicht, wieso es überhaupt so viele verschiedene Objektive gibt? In diesem Artikel wollen wir etwas Übersicht in den   zum Artikel
Die handelsübliche Grußkarte ist definitiv vom Aussterben bedroht – schließlich ist das Einladungs-, Danksagungs-, Geburts- oder Weihnachtskarten gestalten heute so einfach wie nie. Dank der modernen Gestaltungsprogramme und Drucktechniken der   zum Artikel
Die Fotoservices haben vielerlei Ideen, wie Sie aus Ihren Fotos individuelle Fotoprodukte erstellen können. Doch dafür müssen Sie nicht immer den Online-Editor oder die Software gebrauchen. Sie können auch individuelle Weihnachtsgeschenke selber   zum Artikel