DM Fotokalender im Test

DM Fotokalender - der große Testbericht

 

Das Fotoparadies von DM hat eine große Auswahl an DM Fotokalendern. Ob Wandkalender im Format A2, A3 oder A4, Monatskalender im Format A3, Jahresplaner oder Wandkalender quadratisch, der Anbieter DM hat für jeden genau das Richtige. Außerdem stehen für Sie auch Terminkalender im Format A2 und A3, Familienkalender im Format A3 und A4, Küchen-Geburtstagskalender, Terminplaner im Format A5 und Tischkalender zur Auswahl. Wir haben für Sie den DM Fotokalender für die Wand im Format A2 getestet.

 

TIPP: Gerade bei Fotoprodukten gibt es stets tolle Gutschein Aktionen, von denen Sie als Kunde profitieren. Finden Sie hier aktuelle Fotokalender Gutscheine in der Übersicht.

 

50% Gutschein

auf alle Snapfish Fotokalender

50% Gutschein bei Snapfish DE GmbH

Dein exklusiver Gutscheincode SFBF50CAL
Einlösen Das Angebot gilt bis zum 31. März 2017 für Snapfish Kunden in Deutschland. Der Gutschein gilt nur auf den Warenwert und ist nicht auf Versandkosten anrechenbar. Das Angebot kann nicht mit anderen Snapfish Gutschein-Aktionen kombiniert werden. Es fallen zuzüglich Versandkosten an. Alle Preise inkl. MwSt.
Bedingung Kein Mindestbestellwert.
Gültig für Neukunden & Bestandskunden bis zum 01.07.2017.

20 % Fotokalender

Gutschein Fotokalender Pixum

20 % Fotokalender bei PIXUM

Dein exklusiver Gutscheincode 56ED7C3933BC98F
Einlösen 20 % Rabatt auf Fotokalender von Pixum - Startmonat frei wählbar.
Bedingung Kein Mindestbestellwert.
Gültig für Neukunden bis zum 30.07.2017.

Rabatt Fotopuzzle

10% Fotopuzzle Fotopuzzle.de

Rabatt Fotopuzzle bei fotopuzzle.de

Dein exklusiver Gutscheincode BIFO13
Einlösen 10% Rabatt auf eine Fotopuzzle von Fotopuzzle.de
Bedingung Kein Mindestbestellwert.
Gültig für Neukunden & Bestandskunden bis zum 30.07.2017.

 

Unsere Entscheidung fiel auf den Wandkalender im Format A2, da der Anbieter DM uns mit diesem Produkt besonders viel Platz für unsere persönlichen Lieblingsbilder versprach.

 

Tipp: Sie wollen sich weitere Meinungen über verschiedene Fotokalender, von verschiedenen Anbietern einholen, um den für Sie perfekten Fotokalender zu finden? Dann empfehlen wir Ihnen unsere weiteren Fotokalender Testberichte. Hier finden Sie umfangreiche Informationen über die verschiedenen Fotokalender Anbieter und deren Vor- und Nachteile.

 

Gestaltung DM Fotokalender

 

Rufen Sie zunächst die Internetseite des Anbieters DM Digi Foto auf. Wählen Sie dann die Produktkategorie DM Fotokalender. Mit einem Klick auf den Button 'Jetzt gestalten' öffnete sich ein neues Fenster mit der Überschrift Designauswahl. WIr konnten uns zwischen zahlreichen Layouts für unseren individuellen Wandkalender entscheiden. Die Seite war in zwei Kategorien aufgeteilt, und zwar Standardkalender und Designerkalender.

 

DM Fotokalender

DM Fotokalender

 

Sobald wir uns für ein Layout unseres Geschmacks entschieden hatten, konnten wir mit der Gestaltung unserers ersten DM Fotokalender beginnen.

 

Der Online-Editor

 

Der Online-Editor von dem Anbieter DM war wie folgt aufgebaut:

 

DM Fotokalender

DM Fotokalender

 

Linker Hand befand sich ein Kasten mit der Überschrift "Meine Fotos". Hier konnten wir eigene Bilder mit einem Klick auswählen und hochladen. Wir entschieden uns für ein Strandbild des letzten Sommerurlaubs und klickten es erneut an, somit erschien es auf dem Deckblatt des DM Fotokalenders.

Unten rechts in der Ecke des Kalenderblatts, befand sich nun ein Smiley. Dieser hatte die Farbe Gelb, das bedeutete, dass die Qualität unseres Bildes ausreichend war. Außerdem gab es einen roten Smiley, dieser stand für schlechte Bildqualität und einen grünen für eine sehr gute Bildqualität. Mit einem Klick auf den Smiley öffnete sich ein neues, kleines Fenster. Mit diesem Fenster konnten wir unser Bild für den DM Fotokalender bearbeiten.

 

DM Fotokalender

DM Fotokalender

 

Die Bildbearbeitung

 

In der Bildbearbeitung konnten wir das Bild drehen, verschieben und heran- und wegzoomen. Außerdem konnten wir einen Schwarz/Weiß-Effekt oder Sepia-Effekt anwenden, den Kontrast, die Sättigung  und die Helligkeit ändern und natürlich konnten wir auch mit einem Klick auf den Button 'Alle Effekte zurücksetzten' die Bearbeitung des Bildes rückgängig machen. Sobald wir zufrieden mit der Bearbeitung des Deckblatts waren, bestätigten wir diesen Schritt mit dem Button 'Übernehmen'.

Direkt unter dem Deckblatt befand sich ein kleiner, länglicher Kasten. In diesen konnten wir nun den Titel von unserem selbst gestalteten DM Fotokalender eingeben. Da wir uns überlegt hatten, den Kalender mit Bildern aus dem letzten Sommerurlaub zu bestücken, entschieden wir uns für den Titel 'Sommerurlaub 2013'. Besonders positiv empfanden wir hier, dass wir uns zwischen zahlreichen Schriftarten und Schriftfarben entscheiden und somit auch genau unseren Geschmack entfalten konnten.

Über dem Deckblatt befand sich eine längliche Zeile, wo die zwölf Monate aufgelistet waren. Mit nur einem Klick konnte ich zwischen den verschiedenen Monaten hin und her springen und sie der Reihenfolge nach bearbeiten.

Rechter Hand befanden sich fünf kleine Kästchen (Produkt, Design, Layout, Farbschema und Startmonat). Unter diesen 5 Kästchen befand sich ein etwas größerer Kasten, hier konnten wir den Preis und die Mengenangabe unseres Wandkalenders ablesen.

Als wir mit der Bearbeitung unseres Kalenders fertig waren, betätigten wir den Button 'In den Warenkorb'. Nun wurden uns alle Informationen zu unserem Wandkalender angezeigt.

 

DM Fotokalender

DM Fotokalender

 

Der Bestellvorgang bei meinem DM Fotokalender

 

Da wir noch nie zuvor mit der Fotokalender Software von Fotoparadies von DM gearbeitet hatten, mussten wir uns nun neu registrieren. Dazu mussten wir unsere Anmeldedaten und persönliche Informationen eintragen. Nachdem wir alle Felder ausgefüllt hatten, klickten wir auf den Button 'Nächster Schritt: Zahlungsart'.

 

DM Fotokalender

DM Fotokalender

 

Bei dem nächsten Schritt mussten wir uns zwischen fünf verschiedenen Zahlungsmöglichkeiten entscheiden. Zur Auswahl standen die

  • Rechnung
  • Lastschrift
  • VISA
  • Mastercard oder
  • American Express.
Wir entschieden uns für die Rechnung. Wenige Minuten später erhielten wir eine Bestätigungsemail. In der Email wurde uns das voraussichtliche Lieferdatum genannt.

 

Verpackung DM Fotokalender

 

Mein Kalender wurde in einem stabilen Karton geliefert. Der Wandkalender war in einer Folie verschweißt und war somit gut vor Nässe geschützt. Damit der Kalender stabil ist und keine Knicke in die Seiten kommen, war hinter meinem Kalender eine Seite Pappe angebracht. Mein selbst gestalteter Wandkalender wurde mit einer Spiralbindung zuverlässig zusammen gehalten.

 

Die Qualität DM Fotokalender

 

Der Anbieter DM versprach uns mit dem Wandkalender im Format A2, einen Fotokalender,  in dem viel Platz für unsere Bilder vorhanden sind. Für uns steht fest, dass in unserem selbst gestalteten Kalender ausreichend Platz für Bilder vorhanden ist und die Bilder somit perfekt zur Geltung kommen. Die Farben strahlen und die Bilder sind sehr kontrastreich. Für den Wandkalender haben wir insgesamt 49,95 € bezahlt. Ich finde dieses Preis/Leistungs-Verhältnis absolut angemessen.

Damit auch Sie für Ihren selbst gestalteten Wandkalender einen angemessenen Preis zahlen, könne wir Ihnen nur unseren Fotokalender Preisvergleich empfehlen. Mit diesem Preisvergleich finden Sie ganz bestimmt das passende Angebot. Außerdem empfehle ich Ihnen die Gutscheine und Rabatte für Fotokalender, mit diesen machen Sie auf jeden Fall einen guten Einkauf!

 

Das Fazit

  • Insgesamt können wir den DM Fotokalender mit gutem Gewissen weiterempfehlen.
  • Die Bilder kommen sehr gut zur Geltung
  • Es ist ausreichend Platz für die jeweiligen Bilder vorhanden
  • Das Preis/Leistungs-Verhältnis stimmt
  • Wir haben Grund zur Annahme, dass die anderen Produkte von dem Anbieter DM in genauso einer guten Qualität hergestellt werden.
  • Wir sind absolut zufrieden mit unserem selbst gestalteten Wandkalender.
 

Tipp: Wenn Sie weitere Fotokalender Testberichte von unterschiedlichen Anbietern lesen wollen, dann klicken Sie hier. Oder haben wir Sie so von dem DM Fotokalender überzeugt?

Autor: Anja Solmecke
Anja Solmecke ist die Betreiberin der Internetplattformen billige-fotos.de und piqs.de Als leidenschaftliche Hobby-Fotografin hat sie damit Ihr Hobby zum Beruf gemacht.
Im Jahr 2000 gegründet ist Photobox heute ein wichtiger Player im Online-Fotoservice-Markt. 30 Millionen Mitglieder in 19 europäischen Ländern vertrauen inzwischen auf die Produkte des Anbieters. Und diese vielen Mitglieder fordert Photobox sogar   zum Artikel
Wir haben den ALDI Fotokalender für Sie getestet. Sie wollen wissen, ob wir mit diesem Anbieter zufrieden sind? Dann lesen Sie weiter! ALDI bietet viele verschiedene Varianten von Fotokalendern an. Zur Auswahl stehen zum Beispiel der Aldi   zum Artikel
Wir haben den Foto-Kalender von Pixum getestet, hier ist unser Erfahrungsbericht! Der Online-Fotoservice Pixum gilt als einer der führenden Online-Anbieter in Deutschland und Europa. Das Angebot an Fotoprodukten von Pixum ist riesig. Neben   zum Artikel
Einer der bekanntesten Player auf dem Fotomarkt ist der der Online-Fotoservice Snapfish mit Hauptsitz in San Francisco (USA). Snapfish gehört zu der weltweit tätigen Unternehmensgruppe Hewlett-Packard (HP). Tipp: Nutzen Sie einen Snapfish   zum Artikel
Das Fotoparadies von DM hat eine große Auswahl an DM Fotokalendern. Ob Wandkalender im Format A2, A3 oder A4, Monatskalender im Format A3, Jahresplaner oder Wandkalender quadratisch, der Anbieter DM hat für jeden genau das Richtige. Außerdem   zum Artikel
Wir haben den Fotokalender von PosterXXL für Sie getestet. PosterXXL gehört in Deutschland zu den Marktführen im Berich Printprodukte rund um die Fotografie. Die PosterXXL AG hat Ihren Hauptsitz in München. Bekannt wurde PosterXXL insbesondere   zum Artikel
Wir haben den CEWE Fotokalender für Sie getestet. Den Fotoservice von CEWE und das CEWE Fotobuch findet man überall: Dm, Amazon, Saturn, Media Markt, Rewe, Karstadt und viele andere bieten den Fotoservice vom mehrfachen Testsieger an. Sogar in   zum Artikel
Der Fotobereich von Rossmann gehört zur Drogeriekette Rossmann. Laut eigenen Angaben beschäftigt das Unternehmen ca. 25.000 Mitarbeiter und betreibt ca. 1.800 Filialen in Deutschland. Im Ausland führt die Drogeriekette noch weitere 1.022 Märkte.   zum Artikel
Es gibt eine ganze Reihe verschiedener Fotokalender von Ifolor. Im Repertoire vorhanden sind: Wandkalender Wandkalender Panorama Tischkalender Familienkalender Küchenkalender und Jahresplaner Für jeden der oben aufgelisteten Fotokalender von   zum Artikel
Es gibt sechs verschiedenen Varianten vom Echtfotokalender von Fotokasten: Echtfotokalender A4, hoch ab 19,99€ Echtfotokalender A4, quer ab 19,99€ Echtfotokalender A3, hoch ab 29,99€ Echtfotokalender A3, quer ab 29,99€ Echtfotokalender 20x20   zum Artikel
Außer dem Fotokalender von Fotopuzzle.de gibt es dort natürlich auch jede Menge Puzzle. Die Seite Fotopuzzle.de wurde 2009 gegründet, weil die Kunden der Website Puzzlekatalog.de immer wieder nach mit Fotos personalisierten Puzzles gefragt   zum Artikel
Der Fotoservice Albelli ist Teil des Albumprinter BV Unternehmens. Es handelt sich hier um eine echte Größe im Bereich Fotokalender und Fotobücher in Europa. Niederlassungen befinden sich in den Niederlanden, Deutschland, Frankreich,   zum Artikel
Wir haben für Sie den Saal Digital Fotokalender getestet. Saal Digital bietet Monatskalender, Jahreskalender, Panoramakalender, Geburtstagskalender und Kalender ohne Kalendarium an. Ich entschied mich für den Jahreskalender, da der Anbieter mir   zum Artikel
Der Fotoservice Lidl bietet ein umfangreiches Sortiment an Fotokalendern an. Je nach Ihrem individuellem Geschmack können Sie sich bei Lidl Fotokalender zwischen dem Klassik- und Premium-Kalender entscheiden. Den Klassik-Kalender bietet Lidl   zum Artikel