Pixum Fotogrußkarten – der große Testbericht

Pixum Fotogrußkarten – wir haben sie getestet

 

Auf der Internetseite von dem Anbieter Pixum stehen dem Nutzer neben Fotobüchern, Fotoleinwänden, Fotokalendern und weiteren Fotoprodukten auch die beliebten Pixum Fotogrußkarten zur Verfügung.

Pixum unterteilt die Auswahl der Fotogrußkarten als erstes in die verschiedenen Formate. Zur Auswahl stehen folgende Größen:

 

  • Postkarte M, 14,8cm x 10,5cm
  • Postkarte L,  21cm x 10,5cm
  • Klappkarte M, 14cm x 10cm
  • Klappkarte L, 21cm x 10,5cm
 

Für diesen Test entscheide ich mich für die Klappkarte M ab 11,99€. Alle Grußkarten gibt es in einem Pack von zehn Karten.

 

Tipp: Falls Sie sich weitere Testberichte zu Grußkarten von anderen Anbietern oder zu anderen Produkten des Anbieters Pixum durchlesen möchten, empfehle Ich Ihnen diese Testberichte der Seite billige-fotos.de. Alle Pixum Fotogutscheine können Sie hier einsehen.

 

Hier finden Sie eine Übersicht mit interessanten Pixum Foto Gutscheinen:

 

Pixum Fotogrußkarten – die Gestaltung

 

Nachdem ich mich für eines der vier verschiedenen Formate der Fotogrußkarten entschieden habe, wähle ich dieses per Klick aus.

 

Pixum Fotogrußkarten

Pixum Fotogrußkarten: alle wichtigen Informationen im Überblick

 

Es öffnet sich ein kleines Fenster, welches mir mein zuvor ausgewähltes Produkt anzeigt. Hier kann ich mir weitere Informationen über mein Produkt holen. Beispielsweise erfahre ich hier, dass meine Fotogrußkarten einseitig bedruckt werden. Zudem kann ich jetzt ein Design für meine gewünschte Grußkarte auswählen.

Um mir die Auswahl eines passenden Designs zu erleichtern, lässt Pixum mich nun zwischen verschiedenen Kategorien auswählen, wie zum Beispiel Weihnacht, Hochzeit, Danksagung sowie Geburtstag und Einladung. Dazu gibt es Kategorien namens 'Beliebteste Designs' und 'Eigenes Design'.

Die Musterdesigns von Pixum kosten 2,00 Euro, so dass mir für die Karten durch den Designzuschlag 13,99€ berechnet werden. Bei individuell gestalteten Pixum Grußkarten ohne Vorlage fällt diese Zusatzgebühr weg.

Ich entscheide mich für die Variante mit der Designvorlage. Da ich Grußkarten für den Anlass einer Danksagung benötige, wähle ich ein Design aus dieser Kategorie aus.

Mit einem Klick auf 'Diese Karte gestalten' wähle ich mein Design aus und kann mit der Gestaltung meiner Fotogrußkarten beginnen.

 

Pixum Fotogrußkarten

Pixum Fotogrußkarten: Die Karte mit Designvorlage

 

Fotos & Gestaltung

 

Es öffnet sich eine neue Seite. Mittig befindet sich meine kurz vorher ausgewählte Designvorlage für die Danksagungskarten. Links davon befindet sich ein länglicher Kasten, der die Überschrift 'Fotos & Gestaltung' trägt. Hier kann ich zum einen per Mausklick meine gewünschten Bilder innerhalb von wenigen Sekunden hochladen und zum anderen, falls ich dies wünsche, mich noch für ein anderes Design entscheiden. Da ich jedoch immer noch mit meinem Design zufrieden bin, lade ich meine ausgewählten Bilder hoch und ziehe diese mittig in die dafür vorgesehenen Felder meiner Vorlage.

Rechts von meiner Designvorlage befinden sich zwei Kästen. Der obere trägt die Überschrift 'Ihr Produkt' und der andere 'Produktkreation speichern'. Im ersten Kasten werden mir nochmal alle Informationen zu meinem Produkt, den Fotogrußkarten, angezeigt. Zum einen der Produkttyp, der Preis und die Anzahl, die ich an dieser Stelle verändern kann.

Oberhalb meiner Designvorlage befinden sich zwei Felder mit den Aufschriften 'Arbeitsfläche' und 'Textfeld'. Über das erste Feld kann ich die Arbeitsfläche vergrößern und somit nur noch meine Vorlage sehen. Hier kann ich auch mein Bild drehen und verschieben. Über das zweite Feld kann ich weitere Textfelder einfügen.

Etwas weiter unten auf der Seite gibt es noch eine kleine Zusammenfassung der Produktinformationen.

 

Pixum Fotogrußkarten

Pixum Fotogrußkarten: Produktinformationen

 

Details, Preise & Versand und Hilfe

 

Details, Preise & Versand und Hilfe – diese drei Kategorien enthält der kleine Kasten unterhalb der Seite. Dies finde ich sehr vorteilhaft, da ich somit noch einmal genau nachlesen kann, was mich mit meinem ausgewähltem Produkt erwartet.

Was mir jedoch sofort auffällt, ist, dass ich mein ausgewähltes Bild nicht mehr bearbeiten kann, wie beispielsweise es schwarz-weiß machen oder den Kontrast erhöhen. Ich kann es lediglich verschieben und drehen. Das ist für mich ein kleiner Minuspunkt.

Sobald ich mit der Gestaltung meiner Fotogrußkarte zufrieden bin, kann ich mit dem Bestellvorgang für meine Pixum Grußkarten beginnen, indem ich auf den Button 'In den Warenkorb' klicke. Dieser befindet sich rechts auf der Seite.

 

Pixum Fotogrußkarten – der Bestellvorgang

 

Pixum Fotogrußkarten

Pixum Fotogrußkarten – der Bestellvorgang

 

Im Warenkorb wird mir mein Produkt ein weiteres Mal angezeigt. Hier besteht auch die Möglichkeit, einen Gutscheincode einzugeben, falls dieser vorhanden ist.

 

Tipp: Wollen Sie Geld sparen? Dann empfehle Ich Ihnen die Gutscheine und Rabatte von Billige-fotos.de.

 

Ich fahre mit dem Bestellvorgang fort, indem ich auf 'Zur Kasse' klicke.

 

Pixum Fotogrußkarten

Pixum Fotogrußkarten – Registrierung oder Anmeldung

 

Der nächste Schritt besteht daraus, mich anzumelden oder, falls ich noch nie zuvor etwas auf der Seite von Pixum bestellt habe, mich zu registrieren. Da ich hier jedoch schon öfter etwas bestellt habe, muss ich mich nur anmelden.

Als nächstes muss ich mich für eine der drei Zahlungsarten entscheiden. Ich kann per Kreditkarte, per PayPal oder per Bankeinzug SEPA bezahlen. Ich entscheide mich für eine Zahlungsart und gebe entsprechende Daten ein.

 

Pixum Fotogrußkarten

Pixum Fotogrußkarten – Zeit zu zahlen

 

Nachdem ich auch diesen Schritt erledigt habe, fahre ich fort. Der nächste und letzte Schritt ist die Bestätigung meiner Bestellung. Kurze Zeit später erhalte ich eine Bestätigungsemail. Mein Produkt ist nun bestellt.

 

Pixum Fotogrußkarten - die Lieferzeiten und der Preis

 

Die Lieferzeit meiner Fotogrußkarten liegt bei 3 Tagen. Diese Zeit ist meiner Meinung nach angemessen.

Der Endpreis meiner Bestellung beträgt 17,89€. Davon sind 2,87€ Mehrwertsteuer und 3,99€ Versandkosten. Damit liegen die Fotogrußkarten von Pixum im oberen Bereich der Preisklassen.

 

Tipp: Benötigen Sie Hilfe bei der Gestaltung ihrer persönlichen Fotogrußkarten? Dann schauen Sie doch einmal die Tipps von Billige-fotos.de an.

 

Pixum Fotogrußkarten – unser Fazit

 
  • Obere Preisklasse
  • Sehr gute Lieferzeiten
  • Wenig bis gar keine Möglichkeiten zur Bearbeitung der Bilder
  • Große Auswahl an Designs
  • Einfache und handliche Gestaltung der Fotogrußkarten
 

Meiner Meinung nach kann man mit den Fotogrußkarten von dem Anbieter Pixum nichts verkehrt machen. Sie sind schnell und einfach gestaltet und bestellt. Der Preis ist zwar nicht gerade billig, dafür ist die Qualität und die Aufmachung der Grußkarten prima. Die Lieferzeiten sind super und das Repertoire an Designs ist groß. Zusammenfassend kann ich die Pixum Fotogrußkarten weiter empfehlen.

Autor: Anja Solmecke
Anja Solmecke ist die Betreiberin der Internetplattformen billige-fotos.de und piqs.de Als leidenschaftliche Hobby-Fotografin hat sie damit Ihr Hobby zum Beruf gemacht.
Der europäische Anbieter im Online-Fotoservice, Photobox, wurde im Jahr 2000 gegründet. Höchste Qualität und besten Service verspricht der Anbieter seinen Mitgliedern und fordert sie zudem offensiv dazu auf, eigene Ideen einzubringen. Bereits 30   zum Artikel
Das Fotoparadies von DM offeriert ein großes Repertoire von Fotoprodukten. Neben Fotobüchern, Fotos sowie Leinwänden & Postern, Fotogeschenken und Fotokalendern gibt es auch DM Fotogrußkarten. FAZIT für EILIGE: Dank des benutzerfreundlichen   zum Artikel
Über 100 Millionen Mitglieder weltweit vertrauen auf die Dienste des Online-Fotoservices von Snapfish, der zu dem großen Technologie-Unternehmen Hewlett-Packard gehört. Allerdings unterscheidet sich der Anbieter etwas von anderen Foto-Services.   zum Artikel
Auf der Internetseite von dem Anbieter Pixum stehen dem Nutzer neben Fotobüchern, Fotoleinwänden, Fotokalendern und weiteren Fotoprodukten auch die beliebten Pixum Fotogrußkarten zur Verfügung. Pixum unterteilt die Auswahl der Fotogrußkarten   zum Artikel
Fotokarten Rossmann – Testbericht Lesen Sie hier und jetzt einen ausführlichen Testbericht zu den Fotokarten Rossmann. Tipp: Auf dieser Seite finden Sie weitere Testberichte für die Gestaltung von Grußkarten von verschiedenen Anbietern sowie   zum Artikel
Der Discounter Lidl gehört ohne Zweifel zu den preisgünstigsten Fotoanbietern: Lidl war zwischen 2008 bis 2012 fünf Mal Testsieger im Preis-Leistungs-Verhältnis von Fotobüchern und im Fotoservice. Doch gerade bei Fotogrußkarten unterscheidet   zum Artikel
Der Foto Service von Aldi bietet seit Neustem dem Nutzer neben Fotokalendern, Fotobüchern, Fotogeschenken etc. auch Aldi Fotogrußkarten an. Postkarten im 10er Pack, Grußkarten groß im 10er Pack, Grußkarten klassisch im 10er Pack, besondere   zum Artikel