Fotoleinwand – Auf Größe und Format kommt es an!

Fotoleinwand – die Formate und Größen

 

Auch bei einer Foto-Leinwand gilt wie fast überall: Wer die Wahl hat, hat die Qual. Warum das so ist? Es gibt sehr viele verschiedene Formate und Größen einer Leinwand. Gleichzeitig bietet aber eine hohe Auswahl an Variationen auch eine gute Möglichkeit, die eigenen Vorstellungen voll und ganz entfalten zu können und genau die Leinwand auszusuchen, die zu Ihnen passt. Wir haben gezählt: Fotoleinwände gibt es in mehr als 150 Kombinationsmöglichkeiten! Daher stellen wir Ihnen die wichtigsten Formate und Größen vor.

 

Foto-Leinwand – die Formate

 

Bei einer Foto-Leinwand kann man grundlegend zwischen drei Formaten unterschieden: Quadratisch, Hochformat und Querformat.

Quadratische Leinwände haben ein 1:1-Format. Die Hoch- und Querformate haben häufig Seitenverhältnisse von 4:3 bzw. 3:4. Häufig werden auch Panorama-Leinwände angeboten, also extreme Querformate, zum Beispiel im Verhältnis 4:1 . Bei Pixum können Sie außer den eben erwähnen Formaten auch Fotoleinwände mit den Seitenverhältnissen 2:1 und 3:2 erstellen.

 

Tipp: Für ein ganz besonderes und einzigartiges Foto-Kunstwerk können Sie auch eine Fotoleinwand im 16:9-Kinoformat bestellen. Diese hat zwar nicht jeder Fotoanbieter im Internet im Angebot, aber wer sucht der findet.

 

Die Größen für Fotoleinwände fangen bei den meisten Anbietern mit Seitenlängen von 20 cm an. Die längsten Seiten betragen je nach Leinwand-Format und Anbieter zwischen 150 cm und 200 cm

 

Fotoleinwand: Quadratisch

Format: quadratisch

 

Fotoleinwand: Hochformat

Hochformat

 

Fotoleinwand: Querformat

Querformat                          

 

 Spar-Tipps:

Der Preis für Fotoleinwände richtet sich nicht nach dem Format, sondern nach der Gesamt-Größe. Bitte vergleichen Sie besonders bei sehr großen Leinwänden stets den Endpreis! Billige-fotos.de hilft Ihnen, den besten Preis zu finden. Schauen Sie einfach nach in der Kategorie Fotoleinwand Preisvergleich.

Selbst große Leinwände müssen nicht exorbitant teuer sein, auf dieser Seite gibt es immer wechselnde Gutscheine und Rabatte. Dadurch können Sie Geld sparen. Der Vergleichsrechner bezieht aktuelle Gutscheine übrigens schon mit ein.

 

Fotoleinwand, Quelle: Pixum

Fotoleinwand Formate, Quelle: Pixum

 

1. Fotoleinwand - das quadratische Format

 

Bei quadratischen Fotoleinwänden beginnen die Größe bei  20 x 20 cm. Sehr häufig kann man außerdem die Größen 40 x 40 cm oder 60 x 60 cm bestellen. Ein quadratisches Format eignet sich besonders für Portraitaufnahmen oder für Motive, die mittig im Bild angeordnet sind.

Wenn Ihnen bereits klar ist, welches Motiv auf Ihre Foto-Leinwand soll, sind Sie schon einen entscheidenden Schritt weiter. Bei dem quadratischen Format ist es wichtig, wo sich der wichtigste Teil Ihres Motivs befindet. Eventuell müssen Sie das Bild vorher noch bearbeiten, damit die Leinwand genau so das Motiv abbildet, wie Sie es sich wünschen. Halten Sie sich bei der Bildbearbeitung an unsere Tipps aus dem Artikel „Fotoleinwand – Die Fototools“.

 

Tipp: Eine quadratische Foto-Leinwand mit den Maßen 20 x 20 cm mag nicht teuer sein. Vergleichen Sie aber dennoch viele Anbieter, da sich die Versandkosten oft erheblich unterscheiden. Es kommt hier auf den Endpreis des Fotoproduktes an. Suchen und Finden Sie den Anbieter, der zu Ihnen passt auf dieser Internetseite.

 

2. Fotoleinwand – Das Hochformat 

 

Für eine Fotoleinwand eignet sich das Hochformat besonders für Gebäude oder Motive mit nach oben verlaufenden Linien.

 

Fotoleinwand Größe

Fotoleinwand: Passendes Motiv für das Hochformat

 

Wenn Sie unsicher sind, welches Format Sie für eine Foto-Leinwand verwenden wollen, probieren Sie verschiedene Optionen in dem Online-Editor aus. Sie können den Bestellvorgang immer wieder abbrechen und von vorn beginnen. Da gute Fotolabore immer eine Produktvorschau anbieten, können Sie sehen, wie Ihr Motiv im jeweiligen Format aussehen wird.

 

Tipp: Wenn Sie sich fotografisch inspirieren lassen möchten, sollten Sie die Seite Piqs.de  besuchen. Dort finden sich tausende Bilder von ambitionierten Hobbyfotografen und auch von Fotoprofis. Diese Foto-Community kann Ihnen viele gute Ideen für das Fotografieren liefern.

 

Fotoleinwand: Startseite von www.piqs.de

Fotoleinwand: Startseite von www.piqs.de

 

3. Fotoleinwand – Das Querformat 

 

Ein Querformat eignet sich hervorragend für eine Foto-Leinwand mit einer  Städte-Skyline. Beliebte Formate sind das 4:3 oder das 2:1-Format. Preislich gilt es hier zu beachten: Je größer die Leinwand, desto teuerer wird sie und desto mehr Bildpunkte (zum Beispiel 2250 x 1500 Pixel) werden für einen guten Druck benötigt.

Eine Städte-Skyline hat auch eine wundervolle Wirkung in schwarz-weiß! Benutzen Sie Bildbearbeitungsprogramme wie GIMP oder die integrierten Tools des Betriebssystems, um Ihre Fotos zu bearbeiten. Der Artikel „Fotoleinwand – Die Fototools“ ist hier ein interessanter Ratgeber für Sie.

 

Fotoleinwand Größe

Fotoleinwand: Querformat mit schwarz-weißem New York-Motiv.

 

Tipp: Theorie ist nicht alles! Wenn es um das konkrete Bestellen einer Fotoleinwand geht, können Sie sich hier weitere Informationen einholen. Dort finden Sie u.a. im Preisvergleich zu den passenden Formaten und Größen die preiswertesten Anbieter.

 

4. Fotoleinwand - Das Panoramaformat 

 

Das Panoramaformat ist eine besondere Form des Querformats und eignet sich hervorragend für eine Bilderleinwand. Beim Panoramaformat kann man 2:1, 3:1 oder 4:1 wählen. Für ein sehr großes Motiv passen auch hier idealerweise Städte-Skylines als Motiv. Deshalb gilt: Wenn Sie im Urlaub sind, fotografieren Sie bitte immer mit der größten Auflösung! Eine pixelige Skyline ist kein Blickfänger. Da holt selbst das Panoramaformat nichts mehr heraus. Beim Panorama-Format sind bei einigen Anbietern Größen bis zu 200 x 50 cm möglich!

 

Fotoleinwand - unser Fazit 

 

Grundsätzlich gilt bei Fotoleinwänden: Lassen Sie sich bei der Auswahl der Formate und Größen Zeit. Überlegen Sie zunächst, welches Foto Sie als Leinwand vergrößern lassen wollen. Sie wählen das Format aus, das zur Größe des Raumes passt. Eine 200 x 60 cm Panorama-Fotoleinwand wird zum Beispiel nicht so gut in einem kleinen Treppenaufgang oder in einer Nischen-Küche zur Geltung kommen.

 

Autor: Anja Solmecke
Anja Solmecke ist die Betreiberin der Internetplattformen billige-fotos.de und piqs.de Als leidenschaftliche Hobby-Fotografin hat sie damit Ihr Hobby zum Beruf gemacht.
Haben Sie schon einmal ein Foto auf Acrylglas drucken lassen? Dieses Produkt ist eine tolle Alternative zu Fotopostern und Leinwänden. Beliebt ist das Foto auf Acryl insbesondere aufgrund der Strahlkraft und der plastischen Erscheinung der   zum Artikel
Eine Fotoleinwand drucken zu lassen, bereitet heute kaum noch Mühen. Zu Zeiten der analogen Fotografie war das anders: Ob ein soeben abgelichtetes Foto gelungen war und sich somit die Investition für den Druck auf eine Foto Leinwand lohnt, wusste   zum Artikel
Ein Bild auf Leinwand bestellen - Lohnt das sich überhaupt ? Reichen „normale“ Fotoabzüge oder ein Fotoposter nicht aus? Scheint es auf Sie so, dass die Fotoleinwand nur ein Produkt unter vielen ist und überbewertet wird? In diesem Artikel   zum Artikel
Bei der Gestaltung einer Fotoleinwand zum Muttertag haben Sie verschiedene Möglichkeiten – je nachdem, für welchen Anbieter Sie sich entscheiden, stehen Ihnen unterschiedliche Modelle und Ausführungen zur Wahl. Wo die wichtigsten Modelle   zum Artikel
Auch bei einer Foto-Leinwand gilt wie fast überall: Wer die Wahl hat, hat die Qual. Warum das so ist? Es gibt sehr viele verschiedene Formate und Größen einer Leinwand. Gleichzeitig bietet aber eine hohe Auswahl an Variationen auch eine gute   zum Artikel
Fotos auf Leinwand sind der neue Foto-Trend. Während früher Fotos überwiegend in Bilderrahmen aufgehängt wurden, ziehen heute Fotoleinwände in deutsche Wohnzimmer ein. Bestellt man Fotos auf Leinwand, werden die Bilder auf Leinen gedruckt,   zum Artikel
Hintergrundwissen ist auch rund um das Thema Fotoleinwand wichtig. Warum? Der Grund liegt auf der Hand: Fachwissen schützt vor Fehlkäufen und spart somit Geld und vermeidet Frust. Dieser Artikel gibt Ihnen das notwendige Hintergrundwissen in die   zum Artikel
Der Frühling 2016 ist da, auch wenn es sich heute noch nicht so anfühlt. Uns motiviert die heller-werdende Jahreszeit trotzdem schon, um nach draußen zu gehen und mit unserer Kamera tolle Frühlingsmotive zu finden und diese abzulichten. Sie   zum Artikel
Top-Tipps für die perfekte Foto Leinwand gefällig? Diese sollten Sie auf jeden Fall beherzigen, damit Ihre Foto Leinwand ein wahrer Hingucker wird. Leider gibt es im Internet viele irreführende Seiten, die entweder zu viele oder zuwenige   zum Artikel
Wenn Sie Ihren Fotos einen ganz besonderen Look geben wollen, dann ist ein Foto auf Alu-Dibond – ein Foto auf einer Aluminiumplatte mit einem Kern aus Polyäthylen (Dibond®) – genau das Richtige für Sie. Denn die Motive sehen in dieser   zum Artikel
Foto auf Forex Platte – ein besonderer Blickfang Sie haben noch nie etwas von einem Foto auf Forex Platte gehört? Forex Platten haben nichts mit dem Foreign Exchange Market zu tun, sondern sind geschäumte PVC Hartschaumplatten (PVC-HSP), die im   zum Artikel
Für ein Foto als Leinwand sollten nur Bilder in einer hohen Qualität verwendet werden. Immerhin handelt es sich bei dem fertigen Produkt nicht um einen billigen Fotoabzug aus Papier. Eine Fotoleinwand ist ein kleines Kunstwerk und sollte an   zum Artikel
Sie möchten sich Ihr liebstes Foto als Poster an die Wand hängen? Wir verraten Ihnen auf unserer Homepage nicht nur den billigsten Anbieter Ihres gewünschten Poster-Formats, sondern geben Ihnen auch noch nützliche Tipps. Hier erfahren Sie schon   zum Artikel
Ob Venedig, Rio de Janeiro oder Köln: An Karneval wimmelt es nur so von fotowürdigen Motiven - doch wie hält man diese am besten fest? Bald ist Karneval, und wer das bunte Treiben dieses Jahr hinter der Kamera erleben möchte, der sollte diesen   zum Artikel
Ihre Wand schreit nach Dekoration? Es gibt zwei wesentliche Dinge, auf die Sie bei der Auswahl des Bildes oder der Bilder für Ihr Fotoposter beachten sollten: Das passende Motiv und eine ausreichende Auflösung. Zu beiden Aspekten geben wir Ihnen   zum Artikel
Fotoleinwände machen Eindruck! Besonders mit einem starken Keilrahmen von 4 cm kann ein Foto in ein wahres Kunstwerk verwandelt werden. Als Laie können viele Fragen zu diesem Thema auftauchen. Wenn Sie zu den Foto-Interessierten gehören, die noch   zum Artikel
Sie können weder malen, noch haben Sie Geld in Kunst investieren? Kein Problem, denn inzwischen ist es sooo günstig und unkompliziert, eigene Motive auf Großformate zu drucken. Gerade an Weihnachten möchte man seinen Liebsten ein persönliches   zum Artikel
Die Fotoservices haben vielerlei Ideen, wie Sie aus Ihren Fotos individuelle Fotoprodukte erstellen können. Doch dafür müssen Sie nicht immer den Online-Editor oder die Software gebrauchen. Sie können auch individuelle Weihnachtsgeschenke selber   zum Artikel