Fotoabzüge von Fotopost24 im Test

Wir wollen heute Qualität & Service, Lieferzeiten & Bedienung von Fotopost 24 testen und haben dafür die gratis Fotoabzüge von Fotopost24 bestellt. Über einen Fotoabzüge Gutschein auf unserer Seite können Sie ebenfalls an gratis Abzüge kommen. Wenn Sie zudem erfahren möchten, wo Sie die günstigsten Fotoabzüge erhalten, dann nutzen Sie unseren Fotoabzüge Preisvergleich.

 

Fotoabzüge von Fotopost 24 - über den Anbieter

 

Fotopost24 ist ein noch vom Inhaber, dem gelernten Fotografenmeister Mathias Meinert, geführtes Unternehmen, das seit 2003 auf dem Markt besteht. Ein breites Sortiment von inzwischen ca. 150 Produkten wird nach Deutschland, in die Schweiz und nach Österreich geliefert. Neben Qualität, attraktiven Preisen und kurzen Lieferzeiten beruft sich Fotopost24 auf eine einfache und komfortabel gestaltete Webseite, über die registrierte Nutzer kostenlos Bilder speichern und verwalten können. Die Produktion erfolgt in eigenen Manufakturen.

 

Fotoabzüge von fotopost24 Startseite

 

 

FAZIT für EILIGE: Die Fotoabzüge von Fotopost24 gibt es in vielen verschiedenen Formaten und Seitenverhältnissen und mit vier verschiedenen Oberflächen. Wir konnten unterschiedlich Ausführungen ganz einfach zusammen bestellen. Die Bilder waren wie versprochen innerhalb von 24 Stunden geliefert. Auch die Qualität entsprach unseren Ansprüchen an Farbechtheit und Bildschärfe. Allerdings sind die Abzüge regulär nicht zu Discounter-Preisen zu haben, die Bildoptimierung kostet sogar noch extra. Doch dank eines großzügigen Gratis Foto Gutscheins sind die Fotoabzüge von Fotopost24 mehr als erschwinglich.

Sparen Sie beim Kauf von Fotoabzügen mit einem Gratis Fotos Gutschein. Hier die attraktivsten Rabatt-Coupons in der Übersicht:

 

60 Fotos gratis

Snapfish Fotos Gutschein

60 Fotos gratis bei Snapfish DE GmbH

Dein exklusiver Gutscheincode BF60FP816
Einlösen Das Angebot gilt für Snapfish Neukunden in Deutschland.
Das Angebot ist gültig nur für das Format 10x15.
Das Angebot kann nicht mit anderen Snapfish Gutschein-Aktionen kombiniert werden.
Prepaid-Abzüge und Geschenkgutscheine sind von allen Angeboten ausgeschlossen.
Es fallen zusätzlich Versandkosten in Höhe von 2,99€ an.
Alle Preise inkl. MwSt.
Bedingung Kein Mindestbestellwert.
Gültig für Neukunden bis zum 30.04.2017.

 

Fotoabzüge von Fotopost24 – Angebot & Produktinformationen

 

Wir finden die Fotoabzüge von Fotopost24 direkt auf der Startseite. Referenzen von Fachzeitschriften kann der Anbieter hier kaum aufweisen, die einzige Bewertung stammt aus dem Jahr 2005. Ist der Händler schlichtweg zu unbekannt oder konnte er in letzter Zeit nicht mehr überzeugen? Wir wollen uns hiervon bei unserem Testbericht nicht beeinflussen lassen. Details zu seinen Abzügen nennt der Fotoservice folgende:

 

  •     Belichtung auf echtem Fotopapier
  •     Vier Oberflächen zur Auswahl
  •     Fotos können mit oder ohne weißen Rand gedruckt werden
  •     Manuelle Belichtungskorrektur (optional)
  •     Color oder schwarz/weiß
  •     Lieferung innerhalb von 24 Stunden
 

Darunter finden wir direkt die Preisliste für sämtliche Formate und Papierarten. Als Formate stehen uns fünf klassische Formate mit dem Seitenverhältnis 2:3 (9x13 bis 20x30 cm), drei digitale Formate mit dem Seitenverhältnis 3:4 (10x13 bis 13x17 cm) sowie 2 quadratische Formate (13x13 und 15x15 cm) zur Verfügung. Bei den Papierarten können wir zwischen matt, glanz, seidenmatt und metallic wählen. Dabei sind seidenmatte und metallic Abzüge mit € 0,25 bzw. € 0,29 für einen Abzug in 9x13 cm etwas teurer als die matten und glänzenden Fotoabzüge von Fotopost24. Leider wird hier nicht veranschaulicht, (z.B. anhand von Bildern), wie die seidenmatten und metallic Fotos aussehen.

 

Fotoabzüge von Fotopost24 Preisliste

 

 

Fotoabzüge von Fotopost24 – Die Bestellung

 

Ich klicke auf den Gratis Fotos Gutschein, den ich auf billige-fotos.de gefunden habe, und gelange zum Online-Shop von Fotopost24. Hier werde ich als Neukunde zunächst aufgefordert, mich zu registrieren. Ich gebe also einen Benutzernamen, ein Passwort und meine E-Mail-Adresse an. Damit ist die Registrierung schon abgeschlossen. Jetzt  muss ich mein Benutzerkonto nur noch über einen Link, den ich als E-Mail erhalte, aktivieren.

 

Fotoabzüge von fotopost24 Gutschein

 

Beim Fotoupload habe ich verschiedene Möglichkeiten: Mit dem Express-Upload kann ich mehrere Bilder gleichzeitig laden. Der Komfort-Upload funktioniert per drag&drop, so kann ich auch ganze Dateien mit der Maus auf die Schaltfläche ziehen. Eine weitere Option ist der FTP-Upload, hierfür muss man allerdings über einen FTP-Clienten verfügen. Er eignet sich für besonders große Datenmengen und Zip-Archive. Wer möchte kann seine Dateien zudem per E-Mail oder CD einsenden. Fotopost24 unterstützt die gängigen Bilddateien wie JPG, TIFF und GIF sowie 20 weitere Dateitypen.

 

Der Express Upload

 

Wir versuchen unsere Bilder mit dem Express-Upload hochzuladen, der leider für die 24 Bilder schon einige Minuten braucht. Nach dem Laden erscheinen die Fotos untereinander in einer Tabelle, in der Bildtitel, Anzahl der Pixel sowie die Bildgröße aufgelistet werden. Etwas klein geschrieben, steht darüber die Frage: „Was möchten Sie jetzt tun?“ Es werden mir folgende Auswahlmöglichkeiten angeboten: „Zuletzt hochgeladene Bilder in Bestellung aufnehmen“ und „Hochgeladene Bilder verwalten“. Ich klicke die erste Option an.

Daraufhin öffnet sich ein Fenster mit dem Titel „Bestellung“. Hier wähle ich aus, was ich mit meinen Bildern vorhabe. Ich klicke auf „Fotoabzüge und Jahreskalender“. Hier sehe ich, dass ich mich nun bei Schritt 2 des Bestellprozesses befinde. Daraufhin gelange ich zu Schritt 3 „Formate festlegen“.

 

Formate festlegen

 

Es öffnet sich eine Übersicht mit den verschiedenen Formaten für Fotoabzüge von Fotopost24. Rechts trage ich in die weißen Kästchen „matt“ und „glänzend“ die Anzahl der gewünschten Formate ein. Links wird mir das Bild angezeigt, für das ich diese Auswahl vornehme. Ich befürchte nun zunächst, dass ich jetzt für alle Fotos einzeln die Anzahl „1“ bei „glänzend“ eintragen muss, doch zum Glück entdecke ich unten den etwas unscheinbaren Button „alle wie erstes“. Besser zu sehen ist oben der Button „Bestellung fortsetzen“. Darüber bestätige ich meine Eingaben und gelange zu Schritt 4 „Bestellung abschließen“.

 

Fotoabzüge von Fotopost24 – die Bezahlung

 

Jetzt geben wir unsere Anschrift und die Zahlungsart ein. Hier haben wir nur die Wahl zwischen Lastschrift und Rechnung, wobei lediglich bis zu € 50,- in Rechnung gestellt werden. Wenn man ein höheres Limit wünscht, wird man aufgefordert, eine E-Mail zu schreiben. Zwei Zahlungsmöglichkeiten sind zwar sehr wenig, aber dass ein Rechnungskauf angeboten wird, ist doch sehr vorteilhaft! In unserem Auftragsstatus können wir jederzeit online nachschauen, welche Zahlungen bereits ausgegangen sind und noch ausstehen. Auch können wir hier den Status der Bestellung überprüfen.

Nachdem wir unsere Angaben bestätigt habe, gelangen wir zum Warenkorb. Hier entscheiden wir uns gegen eine manuelle Belichtungskorrektur, da sie einen Aufpreis von € 0,99 hat. Das verwundert uns sehr, denn normalerweise ist die Bildoptimierung immer kostenlos.

Wir stimmen den Geschäftsbedingungen zu, um „jetzt kostenpflichtig bestellen“ zu können.

 

Fotoabzüge von Fotopost24 – der Versand

 

In unserem E-Mail-Postfach findet sich sofort nach der Bestellung die Rechnung für die Fotoabzüge von Fotopost 24, dabei wird aber das voraussichtliche Lieferdatum nicht angegeben. Allerdings verspricht Fotopost24 seinem Namen gerecht zu werden und die Bestellung innerhalb von 24 Stunden zu bearbeiten. Tatsächlich kannder Anbieter sein Versprechen halten und die Bestellung trifft schon am nächsten Tag ein. Die Abzüge sind in einer braunen Versandtasche aus Pappe und einem bunten Fotoumschlag verpackt, so kann den Fotos nichts passieren. In Puncto Versand schneiden die Fotoabzüge von Fotopost24 in unserem Testbericht also schon einmal hervorragend ab.

 

Fotoabzüge von Fotopost24 – Die Qualität

 

Jetzt schauen wir uns die 24 kostenlosen Fotoabzüge von Fotopost24 einmal genauer an. Sie sind auf Markenpapier von Fujicolor gedruckt, genauer auf das Crystal Archive Paper Supreme. Das Format der Gratis Fotos ist 9x13 cm. Da es sich bei meinen Aufnahmen um Bilddateien im Format 3:4 handelt sind die Bilder an den Längsseiten um einige Millimeter beschnitten. Da wir allerdings keine Motive so dicht am Rand platziert haben, beeinträchtigt der Beschnitt die Wirkung unserer Bilder nicht. Wir empfehlen allerdings deswegen, bei einer Bestellung wenn möglich das flexible digitale Format zu wählen. Eine der Aufnahmen war nämlich auch quadratisch, hier hat Fotopost24 weiße Ränder stehen gelassen.

Unsere Fotoabzüge von Fotopost24 wurden ohne Bildoptimierung gedruckt. Wir hätten Sie gegen einen Aufpreis von € 0,99 hinzubestellen können. Diese Funktion ist bei Fotoabzügen sinnvoll, solange Sie Ihre Bilder nicht bereits mit Photoshop oder einem ähnlichen Programm bearbeitet haben, denn die Bildoptimierung kann zu helle, zu dunkle und zu kontrastarme Fotos korrigieren. Wir waren mit den Originalbildern allerdings ganz zufrieden und wollten sehen, ob die Fotoabzüge von Fotopost24 die Farben der digitalen Dateien genau wiedergeben.

Insgesamt gefällt uns die Farbwirkung sehr gut, weil die Farben natürlich und nicht zu grell sind. Die Bilder wirken in ihrer Hell-Dunkel-Komposition harmonisch. Leichte Kontraste bringen die Details gut zur Geltung. Unscharfe Fotos sind keine dabei.

 

Fotoabzüge von Fotopost24 – das Test Fazit

 

Pro:

  • Bei Fotopost24 haben wir in Puncto Fotoabzüge viel Auswahl. Wir können zwischen verschiedenen Seitenverhältnissen, zwischen Fotos mit und ohne weißem Rand sowie zwischen vier verschiedenen Oberflächen (glänzend, matt, silk, metallic) wählen. Auch können wir die Bilder in Schwarz-Weiß drucken lassen.
  • Bei dem Foto-Upload haben wir fünf verschiedene Möglichkeiten.
  • Dank einer übersichtlichen Tabelle im Warenkorb bestellen wir unkompliziert Bilder mit verschiedenen Seitenverhältnissen, Größen und Oberflächen. Bei manch einem anderen Anbieter muss man hierfür ein gesondertes Produkt auswählen. Fotopost24 spart uns hier also Zeit.
  • Wir können Aufträge bis zu € 50,- per Rechnung zahlen.
  • Der schnelle Versand ist der größte Vorteil des Anbieters. Tatsächlich verstreichen nur 24 Stunden bis zur Lieferung.
  • Die Qualität der Fotoabzüge von Fotopost24 ist auch ohne manuelle Belichtungskorrektur sehr gut. Die Aufnahmen sind farbecht und detailscharf.
 

Kontra:

  • Außer der manuellen Belichtungskorrektur und dem Schwarz-Weiß-Druck gibt es keine Möglichkeiten der Bildbearbeitung.
  • Die manuelle Belichtungskorrektur ist zwar optional, aber nicht im Preis enthalten.
  • Die Fotoabzüge von Fotopost24 sind mit € 0,15 pro Abzug nicht gerade die günstigsten, allerdings sparen wir erheblich mit einem Gutschein für Gratis Fotos.
  • Wir können die Fotoabzüge von Fotopost24 nicht per Kreditkarte oder PayPal zahlen.

Autor: Anja Solmecke
Anja Solmecke ist die Betreiberin der Internetplattformen billige-fotos.de und piqs.de Als leidenschaftliche Hobby-Fotografin hat sie damit Ihr Hobby zum Beruf gemacht.
Wir wollen heute Qualität & Service, Lieferzeiten & Bedienung von Fotopost 24 testen und haben dafür die gratis Fotoabzüge von Fotopost24 bestellt. Über einen Fotoabzüge Gutschein auf unserer Seite können Sie ebenfalls an gratis Abzüge   zum Artikel
Wir haben die sechs Fotolabore Pixum, PhotoBox, Cewe, Foto.com, Rossmann und Aldi genauer unter die Lupe genommen. Bei allen Anbietern haben wir Fotos entwickeln lassen, um uns ein Bild von der Qualität der Fotos und den Lieferzeiten zu machen. Hier erfahren Sie, was hierbei herausgekommen ist.   zum Artikel
Bilder online entwickeln lassen geht auch über den Fotoservice Foto.com. Neben vielen anderen Fotoprodukten, gibt es hier selbstverständlich ebenso die Möglichkeit, Fotoabzüge zu bestellen. Wie Sie bei der Bestellung möglichst unkompliziert zu Ihren Abzügen gelangen und wie gut das bei Foto.com klappt, erfahren Sie hier.   zum Artikel
Bei allen Fotolaboren kann man Digitalfotos entwickeln lassen. Doch bei jedem Service gibt es Feinheiten zu beachten. So auch bei dem Fotolabor PhotoBox. Unser Testbericht dient als Leitfaden, wenn Sie bei PhotoBox Digitalfotos entwickeln lassen möchten.   zum Artikel
Viele Discounter und Drogeriemärkte, wie beispielsweise Aldi oder Rossmann, bieten Ihren Kunden die Möglichkeit, Fotos entwickeln zu lassen. Sie haben erkannt: Über das Internet geht das besonders bequem. Wie Sie Fotos bei Aldi entwickeln lassen können, erfahren Sie hier.   zum Artikel
Rossmann Fotos entwickeln lassen, können Sie, wie bei vielen anderen Fotolaboren, auch online im Internet. Wir haben es getan und berichten, wie es funktioniert und vor allem: Wie einfach es geht.   zum Artikel
Fotos bestellen bei Pixum: Mit europaweit mehr als zwei Millionen Kunden, ist Pixum eines der größten Fotolabore, das sich seit nunmehr über zehn Jahren auf dem Online-Markt behauptet. Das Portfolio besticht durch eine breite Produktpalette –   zum Artikel
Gagamoto aus Jena wurde erst im Jahre 2009 gegründet. Das recht junge Unternehmen möchte umfassenden Service rund um das digitale Bild für Amateure und Profis anbieten. Ziel ist, die Dienstleistung bestmöglich an die Kundenbedürfnisse   zum Artikel
Beim digitalen Fotoservice Super Foto Chemnitz handelt es sich um ein kleines Familienunternehmen, das von Mutter, Vater und Sohn geführt und betrieben wird. Die traditionelle Firma verschreibt sich einer nachhaltigen Entwicklungstechnik, bei der   zum Artikel
Snapfish ist einer der größten internationalen Fotoservices. Die Plattform dient Nutzern nicht nur dazu, Fotoabzüge und Fotoprodukte zu bestellen, sondern auch kostenlos und unbegrenzt Bilder zu speichern, zu sortieren und mit Freunden zu teilen.   zum Artikel
Fotoabzüge sind nicht gleich Fotoabzüge, die Preis- und Qualitätsunterschiede der einzelnen Fotoservices sind enorm. Einer der bekanntesten internationalen Fotoanbieter ist Pixum, der bereits mehrfach für seinen guten Kundenservice und   zum Artikel
Sie können nicht nur Fotos bei Cewe entwickeln lassen, Cewe ist ebenso Europas führender Produzent von Abzügen, Fotobüchern und Fotgeschenkideen mit mehreren Produktionsstätten in Deutschland. Viele Dienstleister lassen hier drucken. Wie Sie schnell zu Ihren Fotoabzüge gelangen und wie leicht es von der Hand geht, zeigt unser Erfahrungsbericht.   zum Artikel