Fotoleinwand von Pixum im Test

Pixum Foto verspricht seinen Kunden viel – Top-Kundenservice, super schneller Foto-Upload und vor allem eine hohe Qualität mit Zufriedenheitsgarantie.  Anhand der Fotoleinwand von Pixum wollen wir heute diese vollmundigen Versprechen überprüfen. Lesen Sie in unserem großen Testbericht nach, wie der Anbieter abgeschnitten hat. Wenn Sie zudem den Preis der Fotoleinwand von Pixum vergleichen wollen, dann nutzen Sie gerne unseren bewährten Preisvergleich.

 

FAZIT für EILIGE: Die Fotoleinwand von Pixum macht schon bei der Erstellung Spaß: Mit Schritt-für-Schritt-Anleitung, einer räumlichen Vorschau und unkompliziertem Zwischenspeichern. Das fertige Produkt beeindruckt dann durch einen gestochen scharfen Druck und das für einen überaus fairen Preis!

 

Hier finden Sie eine Übersicht mit interessanten Pixum Fotoleinwand Gutscheinen:

 
Tipp

20 % Fotogrußkarten

Pixum Gutschein Fotogrußkarten

Gutschein anzeigen + Shop öffnen

20 % Fotogrußkarten bei PIXUM

Dein exklusiver Gutscheincode 22D8DCE9B5C56DE
Einlösen 20% Rabatt auf Fotogrußkarten von Pixum.
Bedingung Kein Mindestbestellwert.
Gültig für Neukunden bis zum 30.11.2017.

 

Fotoleinwand von Pixum – das Angebot

 

Wir finden die Fotoleinwand von Pixum oben im Reiter unter „Poster & Leinwand“. Was sofort positiv auffällt: In einer übersichtlichen Tabelle kann ich alle Formate, Materialien und Preise einsehen. So fällt es unentschlossenen Kunden sicher leichter, das passende Produkt zu finden.

 

Fotoleinwand von Pixum

 

Wir wissen allerdings schon, was es sein soll: Eine Fotoleinwand von Pixum im Format 30x20 cm für 22,99 €. Wenn wir  direkt auf den Preis klicken, werden die Einstellungen sofort übernommen. Alternativ können wir aber auch in 3 Schritten zunächst das Material, dann das Foto und schließlich das Format auswählen.

Neben einer klassischen Fotoleinwand mit Holzkeilrahmen bietet Pixum auch Leinwand-Collagen und Leinwände mit Schattenfugenrahmen in sechs verschiedenen Farben an. Insgesamt stehen 20 Formate in unterschiedlichen Seitenverhältnissen zur Wahl. Das größte Format misst 160x90 cm. Wer gerade kein passendes Bild zur Hand hat, entdeckt in der Pixum-Galerie unter 14 Millionen professionellen Fotos sicherlich das richtige Motiv. Diesen Extra-Service gibt es ab 9,99 €.

 

Fotoleinwand von Pixum – Produktinformationen

 

Auch die wichtigsten Produktinformationen sind schnell gefunden: Demzufolge besteht die Fotoleinwand von Pixum aus einem hochwertigen Leinenmischgewebe mit feiner Struktur, das von Hand auf einen 2 cm starken Holzrahmen aufgespannt wird – alles made in Germany. Der Druck in zwölf Farben zeichnet sich durch eine hohe UV-Beständigkeit aus. Gewöhnlich ist die Ware innerhalb von fünf Werktagen versandfertig. Ca. 3 cm des Randes werden um den Rahmen gelegt, daher sollten sich hier keine wichtigen Motive befinden. Die minimale Auflösung beträgt ca. 921x665 Pixel.

 

Fotoleinwand von Pixum – die Erstellung

 

Nachdem wir unser Wunschformat bereits in der Tabelle ausgewählt habe, können wir nun unser Foto hochladen. Wer sich hier noch nicht festlegen möchte, hat ebenfalls die Möglichkeit, zunächst nur ein Beispielbild zu verwenden. Das ist eine sehr gute Option, falls man zunächst nur den Bestellvorgang und die Bildbearbeitung ausprobieren will.

 

Fotoleinwand von Pixum

 

Das Bild ist innerhalb weniger Sekunden geladen. Auch jetzt können wir noch das Format ändern. Während wir mit der Maus über die größeren Formate fahre, leuchtet ein gelbes Dreieck auf, wenn die Auflösung des Bildes zu gering ist. Obwohl es sich bei meinem Foto um ein Querformat handelt, könnte ich mich ebenfalls für eine hochformatige Darstellung entscheiden. Auch habe ich hier die Möglichkeit per drag & drop den Bildausschnitt noch geringfügig zu verschieben.

 

Fotoleinwand von Pixum

 

Das Bild im Raum anzeigen

 

Mit einem Klick auf „Auswahl übernehmen“ erscheint das Foto an der Wand eines fiktiven Zimmers – eine schöne Idee um die Wirkung und die Größe der Leinwand abzuschätzen. Wer daheim farbige Wände hat, kann zudem seine Raumfarbe an die Vorschau anpassen. Nicht auf den ersten Blick sichtbar ist allerdings, wie ich das Bild nachbearbeite. Erst wenn ich rechts unten in der Darstellung auf den Button „Das Bild im Raum anzeigen“ klicke, erscheint das Foto wieder in Nahaufnahme und unten die Option „Bildausschnitt drehen oder vergrößern“.

 

Fotoleinwand von Pixum

 

Fotoleinwand von Pixum - Bildeditor

 

Jetzt öffnet sich der Editor: Die verschiedenen Symbole erlauben es, den Bildausschnitt zu verschieben oder durch den Zoom zu verkleinern. Wir klicken auf den Zoom, um den Gondoliere auf meinem Bild etwas näher heranzuholen. Doch können wir diese Aktion auch wieder rückgängig machen? Es gelingt durch die Taste „zurücksetzen“. Eine Alternative zum „Learning-by-doing“ ist die „Schritt-für-Schritt-Anleitung“, die man rechts oben findet.

Auf der linken Seite sehen wir die Option „Gestaltung“, auf der wir zwischen verschieden Design-Vorlagen wählen können. Diese Möglichkeit ist interessant, wenn man mehrere Text- und Bildfelder auf einer Leinwand anordnen möchte. Aber auch über den Button „Textfeld“ können wir unkompliziert einen Text einfügen. Schriftart, -größe und -farbe sind frei einstellbar.

 

Fotoleinwand von Pixum

 

Vorläufiges Fazit: Vielfältige Bildbearbeitungsmöglichkeiten sind vorhanden, einziger Wehrmutstropfen: Es gibt keine Möglichkeit die Farbpalette des Bildes, z.B. über Helligkeit und Kontrast, aufzufrischen. Hier muss man sich auf die automatische Bildoptimierung verlassen.

Was wir jedoch sehr praktischfinden und worin Pixum sich von anderen Anbietern unterscheidet, ist dass wir auch ohne Registrierung bearbeitete Produkte speichern können. Dank dieser Option darf man sich mit der Bestellung ruhig Zeit lassen und muss sich nicht sorgen, dass Daten verloren gehen.

 

Fotoleinwand von Pixum – die Bestellung

 

Abgeht es mit der Fotoleinwand von Pixum in den Warenkorb. Hier haben wir noch die Möglichkeit unseren Pixum Gutschein einzulösen. Denn Pixum gehört zu den Fotoservices, die regelmäßig Gutschein-Aktionen starten. Auf unserer Seite finden Sie alle aktuellen Fotoleinwand Gutscheine.

 

Fotoleinwand von Pixum

 

Unter dem Warenwert ist das Häkchen zur automatischen Bildoptimierung bereits gesetzt. Die Option der automatischen Bildoptimierung bieten viele Anbieter an, allerdings hat man nicht immer die Möglichkeit sie auch auszuschalten. Hier jedoch könnten wir sie durch einen einfachen Klick deaktivieren. Darauf sollten Sie ebenfalls achten, wenn Sie Ihre Fotos bereits mit einem Layout-Programm, wie z.B. Photoshop, bearbeitet haben.

Die Versandkosten sind mit 3,99 € erstaunlich günstig. Auch der voraussichtliche Liefertermin wird angezeigt: In sieben Tagen soll die Ware da sein.

Jetzt müssen wir nur noch unsere Daten eingeben und die Zahlungsart wählen. Die sichere Zahlung per SSL-Verschlüsselung erfolgt über Kreditkarte, Bankeinzug oder Paypal. Ab der zweiten Bestellung kann man zudem noch von „Rechnung“ als Zahlungsart profitieren.

 

Fotoleinwand von Pixum – der Versand

 

Nach der Bestellung wartet in unserem E-Mail Postfach eine Auftragsbestätigung über die wir noch einmal alle Details der Bestellung einsehen können. Ein Link zum Benutzerkonto ermöglicht es, den Auftrag nachzuverfolgen. Auch wird man aufgefordert sich bei Fragen an den freundlichen telefonischen Kundenservice zu wenden, der sieben Tage die Woche erreichbar ist.  Ein Service-Forum hilft ebenfalls, falls wir Fragen haben. Beides ist auch auf der Internetseite sofort einsehbar. Bis jetzt sind wir aber tatsächlich 100% zufrieden, so wie es Pixum seinen Kunden auch garantiert.

 

Fotoleinwand von Pixum

Gut verpackt ist halb gewonnen - die Fotoleinwand von Pixum

 

Genau sieben Tage später bekommen wir von der DHL einen blau-weißen Umschlag ausgehändigt. Die Fotoleinwand von Pixum ist sicher in dicken Karton und zusätzlich in Klarsichtfolie verpackt.

 

Fotoleinwand von Pixum – die Qualität

 

Vorsichtig packen wir die Leinwand aus, alles scheint zu stimmen, keine Transportschäden sind zu entdecken.

 

Fotoleinwand von Pixum

Gestochen scharfer Druck - so soll es sein

 

Sofort sind wir von der Detailschärfe überrascht: Das Foto ist von fantastischer Tiefenwirkung und der Druck überaus klar. Die automatische Bildbearbeitung hat die Farben zum Leuchten gebracht.

 

Fotoleinwand von Pixum

Die Fotoleinwand von Pixum wird von Hand bespannt. Das sieht man an den sauber verarbeiteten Ecken

 

Auch das Material lässt nichts zu wünschen übrig: Es ist fein und von einer leichten Qualität. Auf der Rückseite sehen wir, dass der Stoff sauber um die Ecken gelegt und mit 14 Klammern befestigt wurde. Auch Keile mit Anleitung zum Nachspannen sind dabei.

 

Fotoleinwand von Pixum

Sollte bei keiner Fotoleinwand fehlen - Keile zum Nachspannen

 

Die Fotoleinwand von Pixum – unser Fazit

 
  • Die Fotoleinwand von Pixum ist schnell gestaltet, man findet sofort die wichtigsten Produktinformationen und Hilfestellungen. Daumen hoch bei der Kundenorientierung!
  • Mit einem Pixum Gutschein ist die Leinwand fast geschenkt und im kleinsten Format (30x20 cm) kostet der Versand nur 3,99 €.
  • Die Qualität der Fotoleinwand ist ausgezeichnet, denn der sehr detaillierte, klare Druck überzeugt auf ganzer Linie. Auch die Verarbeitung ist einwandfrei!
  • Besonderheiten des Anbieters: Man kann auch ohne Registrierung oder Anmeldung bearbeitete Produkte speichern. Außerdem kann man die Raumwirkung der Leinwand durch die Vorschau in einem fiktiven Zimmer besser einschätzen.
 

 

Autor: Anja Solmecke
Anja Solmecke ist die Betreiberin der Internetplattformen billige-fotos.de und piqs.de Als leidenschaftliche Hobby-Fotografin hat sie damit Ihr Hobby zum Beruf gemacht.
Der europäische Fotoservice Anbieter Photobox ist bekannt für seine große Vielfalt an Fotoprodukten. Er wirbt ebenfalls mit hoher Qualität und gutem Service. Weil der Anbieter seine Kunden aktiv zu Verbesserungsvorschlägen auffordert, werden   zum Artikel
Wir haben die Fotoleinwand von Myposter.de getestet. Hier ist unser Bericht. Von Bergkirchen aus das Internet-Shoppen verbessern – danach strebt das junge Unternehmen Myposter.de. Möglichst benutzerfreundlich, sicher und rundum angenehm soll ein   zum Artikel
Postertaxi – ein cooler Name, hinter dem mehr steckt als man vermutet – denn Postertaxi hat nicht nur Fotoposter im Angebot: Das Münchner Unternehmen ist heute mit sämtlichen großformatigen Fotodrucken auf dem Markt erfolgreich. Grund genug   zum Artikel
Bei Aldi denkt zunächst niemand an Fotos – doch schon seit einigen Jahren ist der Discounter auf dem Fotomarkt erfolgreich. Hinter dem Fotoservice von Aldi steckt Medion in Essen, von dem Aldi auch Computer und andere Elektronik vertreibt.   zum Artikel
Der bekannte Fotoservice Pixum verfügt über ein großes Sortiment, wobei das Fotoposter zu den beliebtesten Artikeln des Anbieters zählt. Kein Wunder, schließlich ist der Preis des Posters fast unschlagbar. Doch überzeugt das Fotoposter von   zum Artikel
Fotokasten.de, der Marktführer im Premium-Segment, wurde bereits mehrfach für sein Fotobuch ausgezeichnet. Doch kann man davon auf alle 200 Produkte des Anbieters schließen? Wir haben die Fotoleinwand von Fotokasten.de bestellt und getestet.   zum Artikel
Das DM Fotoposter im Test: Wer kennt das nicht? Mal schnell ein Foto entwickeln wollen, ohne sich durch komplizierte Online-Fotoservice Seiten zu kämpfen? Als "beliebtester überregionaler Drogeriemarkt Deutschlands" und "Service Champion" bietet   zum Artikel
Pixum Foto verspricht seinen Kunden viel – Top-Kundenservice, super schneller Foto-Upload und vor allem eine hohe Qualität mit Zufriedenheitsgarantie. Anhand der Fotoleinwand von Pixum wollen wir heute diese vollmundigen Versprechen überprüfen.   zum Artikel
Einen Vorteil des Fotoservices der Drogerie-Kette Rossmann nennen wir Ihnen sofort: Im Netz bestellte Fotoartikel können Sie direkt in der Filiale abholen. Das spart zusätzlich Geld, denn der Anbieter ist preislich ohnehin kaum zu unterbieten.   zum Artikel
Eigentlich bedruckt Achtung-Poster.de inzwischen fast alles – sogar Schallplatten. Um Service & Qualität des Tochterunternehmens von Kopie & Druck digital aus Viersen am Niederrhein zu testen, haben wir uns jedoch eines der klassischen   zum Artikel
Poster XXL ist ein Spezialist für großformatige Drucke. Ob Poster, Leinwand, Forex, Alu-Dibond oder Foto-Tapete, wenn es um Wanddeko geht, sind Sie hier richtig. Allein bei der Fotoleinwand von Poster XXL stehen 60 Formate zur Wahl, wobei das   zum Artikel
400 Fotoprodukte gehören zum Sortiment des beliebtesten Drogeriemarktes in Deutschland – ein Klassiker darunter ist die Fotoleinwand von Dm. Günstig ist sie alle Mal, aber überzeugt sie auch hinsichtlich der Qualität, der Online-Bestellung und   zum Artikel
„Lidl lohnt sich“ – ob dieser Slogan auch auf die Fotoleinwand von Lidl zutrifft, wollen wir heute testen. Immerhin war der „Händler des Jahres 2013“ zwischen 2008 und 2012 bereits fünf Mal Testsieger im Foto-Service und von   zum Artikel
Nachdem wir schon das Fotopuzzle.de Fotobuch und den Fotopuzzle.de Fotokalender getestet haben, interessieren uns nun noch die Qualität und der Entstehungsprozess von dem Fotoposter von Fotopuzzle.de Das Fotoposter von Fotopuzzle gibt es in fünf   zum Artikel
Wir haben bereits den Fotokalender von Snapfish.de getestet und werden heute ein weiteres Produkt genauer unter die Lupe nehmen: Ein Fotoposter von Snapfish.de. Wichtig sind hierbei Kriterien wie die Qualität des Fotoposters, die Einfachheit des   zum Artikel
Um einem Kollegen eine Freude zu bereiten, haben wir beschlossen, ihm eine schöne Fotoleinwand von Fotopuzzle.de zu schenken. Als Anbieter haben wir uns Fotopuzzle.de ausgesucht, denn diese Firma unterstützt die Initiative Fair Company, d.h. bei   zum Artikel
Kaum ein Fotoanbieter kann wohl eine derartige Erfahrung vorweisen wie Snapfish, der zu Hewlett-Packard, einem der weltweit größten Unternehmen im Bereich der digitalen Bildbearbeitung gehört. Doch spiegelt sich diese Erfahrung auch in den   zum Artikel
Nomen est Omen, die 2004 gegründete Firma PosterXXL druckt Fotoposter in Riesenformaten und bietet den Kunden auch gleich die passenden Rahmen, Passepartouts und Befestigungssysteme an. Der Erfolg führte dazu, dass der Anbieter inzwischen auch   zum Artikel
Inzwischen vertreiben die meisten Fotoservices fast sämtliche Fotoartikel – HalloLeinwand.de hat sich jedoch gut in seiner Nische eingerichtet und ist seit 10 Jahren auf Fotoleinwände spezialisiert. Diese bietet der Hersteller zudem   zum Artikel
Heute wollen wir das Fotoposter von Lidl zur Probe für Sie bestellen und bewerten. Günstig ist das Poster allemal: Für das Format 30x45 cm bezahlt man bei Lidl inklusive Versandkosten nur € 2,98. Doch wie sieht es mit der Erstellung &   zum Artikel
Der europäische Anbieter im Online-Fotoservice Markt, Photobox, ist ohne Zweifel ein Spezialist für Fotobücher und Fotokalender. Aber kann auch das Fotoposter von Photobox einer kritischen Prüfung standhalten? Wir haben das Poster für Sie zur   zum Artikel
Haben Sie schon einmal ein Fotoposter von Snapfish bestellt? Wir bisher nicht – doch 100 Millionen Kunden vertrauen bereits auf die Dienste des Fotoservice Snapfish, der zu Hewlett-Packard, einem der international größten Unternehmen im Bereich   zum Artikel
Über 50 Jahre Erfahrung schreibt sich der Cewe Fotoservice auf die Fahne. Doch spiegelt sich der Wissensschatz des Anbieters auch in der Qualität der Produkte wieder? Das Cewe Fotobuch ist beinahe schon legendär und wurde bereits mehrfach als   zum Artikel