Bewertung: 2,52 von 5 bei 23 Bewertungen

User-Bewertungen (23)

Bewertungen von PhotoBox

Im Jahr 2000 gegründet ist Photobox Foto heute ein wichtiger Player im Online-Fotoservice-Markt. 29 Millionen Mitglieder in 15 europäischen Ländern vertrauen inzwischen auf die hohe Kundenorientierung und die sehr gute Qualität des Anbieters. Photobox Foto fordert seine Kunden aktiv zur Einbringung von Ideen und Verbesserungsvorschlägen auf und bietet im Ergebnis unzählige Möglichkeiten der Individualisierung.

PhotoBox wurde 23 mal bewertet und hat von unseren Nutzern eine Bewertung von 2,52 von 5 erhalten.

Bewertung: 2,52 von 5 bei 23 Bewertungen

Einen Kommentar zu PhotoBox verfassen

Kommentare zu PhotoBox


phillippus
schrieb am 24.12.2009, 14:35 Uhr
Bewertung: 1 von 5
Hallo,

ich bin wirklich kein Neuling bei Fotobestellungen und auch nicht zu überkritisch, aber was ich bei Photobox erlebt bzw. erhalten habe, ist "unterste Schublade":

1. Zeit zwischen Bestellung und Lieferung über einer Woche,
2. extra bezahlt (allein das ist schon ein starkes Stück) für Original-Datumsaufdruck auf der Rückseite, auf den Fotos ist nun aber einheitlich bei allen das Datum der Bestellung aufgedruckt (wie praktisch...!)
3. einige Fotos wurden gedreht (hoch zu quer us.w.) !?!
4. Für Reklamationen schöne kostenpflichtige Hotline mit der üblichen Nichterreichbarkeit.

Kurz: nie weider und vielen Dank!!!
Cordula Weber
schrieb am 04.07.2011, 17:26 Uhr
Bewertung: 1 von 5
Zwar ist die Software ok, aber nach all den Mühen der Übertragung kommen dann mal schnell 16 Euro Porto zusammen, da für jedes Maß komplett berechnet wird, auch wenn man nur ein einziges Bild in einer anderen Größe bestellt.Das finde ich nicht in ordnung und dafür waren die ganzen übertragungs- und Bearbeitungszeiten komplett umsonst!
Bestellung storniert!
Fotofreak
schrieb am 20.05.2011, 10:52 Uhr
Bewertung: 2 von 5
Qualität der Bilder nicht berauschend.
ronaldo
schrieb am 07.04.2011, 11:04 Uhr
Bewertung: 1 von 5
miese Farben
miese Kontraste
Frank
schrieb am 05.03.2013, 14:47 Uhr
Bewertung: 5 von 5
Meine Frau schenkte mir letztes Jahr zu Weihnachten eine Reise in das wunderschöne, belgische Städtchen Brügge. Im Februar war es dann endlich soweit, unser Wochenendausflug konnte starten. Für mich als begeistertem Hobbyfotografen, der am liebsten außergewöhnliche Gebäude und Landschaften fotografiert, durfte meine Spiegelreflexkamera auf der Reise natürlich nicht fehlen. Und so wurde ich auch nicht enttäuscht, was die Motive für einzigartige, tolle Fotos anbelangt. Brügge ist wirklich eine wunderschöne Stadt und ich kann jedem nur empfehlen, sie sich anzuschauen.

Da wir beide dort eine tolle Zeit verbrachten und die Stadt auch meiner Frau außerordentlich gut gefiel, kam mir der Einfall, ihr die besten Fotos in einem schönen Fotobuch zu schenken. Als Dankeschön für den tollen Ausflug und um die Erfahrung nicht nur in Erinnerung zu behalten, sondern auch jederzeit quasi neu zu erleben. Nach Beratung durch einige meiner Kollegen und einer kurzen Suche im Internet, wurde ich auf den Fotobuchanbieter Photobox aufmerksam. Ich hatte viel Gutes von diesem Anbieter gehört und entschied mich schließlich, mein Fotobuch dort zu bestellen.

Die Homepage von Photobox ist sehr übersichtlich, die Navigation einfach. Zwar habe ich, auch durch meine Arbeit, viel Erfahrung im Internet, aber ich denke, dass jemand weniger erfahrenes mit dem Aufbau der Homepage gut klarkommen müsste. Mit einem einzigen Klick gelangte ich zu den Fotobüchern, wo mich eine große Auswahl an Formaten, Einbänden und Premium-Optionen erwartete. Sich für das richtige zu entscheiden schien da gar nicht so einfach. Es gibt sogar die Möglichkeit ein Fotobuch mit Swarovski-Kristallen verziert zu bestellen, aber das erschien mir dann doch ein bißchen zuviel des Guten zu sein. Schließlich entschied ich mich für das Fotobuch Prestige A4 im Hardcover. Für das Cover des Fotobuchs kann man zwischen verschiedenen Farben wählen. Ich nahm schwarz, denn das finde ich am edelsten. Bei dem Fotobuch meiner Wahl kann man bis zu 100 Seiten erstellen, die Minimalseitenzahl beträgt 26. Pro zusätzliche Seite werden dann 0,75 Euro berechnet. Nicht gerade billig, aber ich hoffte, damit dann auch eine gute Qualität zu erhalten.

Unter dem Button "Premium-Optionen" gab es dann noch diverse Möglichkeiten, das Fotobuch "aufzupimpen" - z.B. eine dickere Papierstärke (230 g/m² statt der voreingestellten 170 g/m²) oder ein Relief auf dem Buchcover. Ich entschied mich, das Blumen-Relief zu nehmen. Ich hätte dann auch noch zwischen verschiedenen Themen auswählen können, beließ es aber bei der klassischen Ausführung.

Der Upload der Fotos ging zügig, ich hatte im Vorraus schon eine Auswahl getroffen und konnte dann alle Fotos in einem Rutsch hochladen. Nach dem Upload konnte ich zwischen der Möglichkeit, selber zu gestalten, und einem von Photobox gestalteten Buch wählen, in dem die Fotos in chronologischer Reihenfolge sortiert wurden. Aber ich wollte die Fotos lieber selber arrangieren und lieber thematisch zusammenfügen als chronologisch.

Die Bearbeitung der einzelnen Seiten und Fotos ist relativ einfach. Man zieht einfach ein Foto auf die Seite, schon wird es dort eingefügt. Dann kann man das Foto auch noch bearbeiten. Beispielsweise kann man zoomen und dann nur einen Ausschnitt des Fotos nehmen oder Helligkeit und Kontrast verändern. Ein kleiner Smiley im Bearbeitungsfenster zeigt einem dabei ständig an, ob die Bildqualität noch gut ist oder nicht. Man kann mehrere Fotos auf eine Seite packen, was zum Beispiel bei Fotos aus verschiedenen Blickwinkeln von ein und demselben Objekt eine tolle Wirkung hat. Texte kann man auch noch hinzufügen, etliche Layouts für einzelne Seiten stehen zur Verfügung. Dann gibt es noch den Button "ClipART". Damit kann man beispielsweise eine comicartige Sprechblase einfügen und andere, lustige Spielereien. Für meine Zwecke war das allerdings nicht geeignet.

Die Gestaltung nahm zwar einige Zeit in Anspruch, aber am Ende hatte ich das Gefühl ein wirklich einzigartiges Fotobuch mit tollen Bildern und Texten gestaltet zu haben. Der Preis war letztendlich recht hoch, aber als das Fotobuch dann schließlich bei mir eintraf, muss ich sagen, empfand ich ihn als durchaus gerechtfertigt. Die Qualität überzeugt!
Guru97
schrieb am 10.02.2013, 13:35 Uhr
Bewertung: 1 von 5
Qualität und Lieferzeit der Bestellung April 2012 war ok! Auch die Rückeseite war beschriftet, wenn auch nicht mit dem Erstellungsdatum der Bilder. Mit Hilfe der gedruckten Dateinamen eine nachträgliche Sortierung der Bilder möglich!
Achtung! Bestellung 2013 nur noch ohne Rückseitenbedruckung möglich. Dies findet man erst heraus, nach dem man alle Bilder bereits hochgeladen hat und in den Warenkorb legt. Nach Angaben des Kundendienst ist die Internetaussage zum Bedrucken "Option z. Z. nicht verfügbar" als "Option niemals mehr verfügbar" zu lesen. Fazit: Nie wieder Photobox!
Nikonfreak
schrieb am 31.03.2011, 14:54 Uhr
Bewertung: 1 von 5
Hier sind die Farben ganz schlecht
Ralle
schrieb am 06.10.2012, 06:14 Uhr
Bewertung: 1 von 5
Nur Nervig. Ladebalken für Hochladen rotiert stundenlang, nach Abruch und Neustart der Seite sind die Fotos aber doch im Netz.
Bezahlen per Paypal ist nicht möglich, obwohl es offeriert wird.
Seitengestaltung ist unübersichtlich, Bestellungen nicht nachvollziehbar, abgebrochene sind nicht mehr im Warenkorb (natürlich dann auch kein Gutschein mehr)
Nein Danke.
PhotoBoxKommentar
schrieb am 12.01.2013, 10:29 Uhr
Bewertung: 4 von 5
Bin zufrieden. Gute Bildqualität, alles so wie bestellt. Einziges Manko: Der Gutschein gilt nur für 60 Bilder, nicht für 75!
PetraBlum
schrieb am 26.06.2012, 12:34 Uhr
Bewertung: 5 von 5
Habe kürzlich ein Riesenpaket bei Photobox bestellt, und war sehr zufrieden. Schnell geliefert und gute Qualität , gerne wieder.
Nordengrün
schrieb am 15.09.2011, 20:33 Uhr
Bewertung: 1 von 5
Augenwischerei, da nur 75 Bilder bei der ersten Bestellung gewährt werden.
Sergey
schrieb am 04.10.2009, 09:56 Uhr
Bewertung: 4 von 5
Gute Qualität. Leider habe mehr als eine Woche gewarten, bis ich Fotos bekommen habe.
Tanja Sehler
schrieb am 18.05.2014, 13:35 Uhr
Bewertung: 2 von 5
Zwar ist die Software ok, aber nach all den Mühen der Übertragung kommen dann mal schnell 16 Euro Porto zusammen, da für jedes Maß komplett berechnet wird, auch wenn man nur ein einziges Bild in einer anderen Größe bestellt.Das finde ich nicht in ordnung und dafür waren die ganzen übertragungs- und Bearbeitungszeiten komplett umsonst!

Bestellung storniert!
Kerstin
schrieb am 11.08.2009, 20:58 Uhr
Bewertung: 1 von 5
Neukundenangebot lautete 100 Fotos gratis - 75 Fotos habe ich aber nur bekommen. Außerdem wurden die Fotos erst nach knapp 2 Wochen zugestellt. Qualität naja.
Matthias
schrieb am 10.07.2009, 14:11 Uhr
Bewertung: 1 von 5
Leider - entgegen den Angaben hier - KEINE Bestellungen per CD/DVD möglich. Habe kein DSL, und 300 Bilder hochladen dauert Tage und kostet viel :-(
maira
schrieb am 25.06.2009, 11:27 Uhr
Bewertung: 5 von 5
sehr zufrieden
Johann
schrieb am 02.03.2009, 15:58 Uhr
Bewertung: 4 von 5
Habe vor 2 Wochen das erste Mal bestellt. Leider mußte ich etwas auf die Fotos warten- was ärgerlich war. Qualität war aber ok. Außerdem kommen sie in einer netten "Box"
celinestar2
schrieb am 21.09.2008, 16:33 Uhr
Bewertung: 3 von 5
Habe bisher nur ein Mal bei photobox bestellt weil ich u.a. DinA5-Formate brauchte - die Post kam sehr schnell - aus Schweden. Es war alles zusammen extrem preiswert und die Qualität war in Ordnung. Vielleicht habe ich irgendwie Glück gehabt? Nun habe ich aber wieder bei einem anderen Photoservice aus Deutschland bestellt, weil ich mir denke, dass Versand aus Schweden nicht wirklich umweltfreundlich ist. Wenn ich aber wieder spezielle Formate brauche, würde ich wegen der guten Erfahrung noch mal bei Photobox bestellen ...
Kochi
schrieb am 30.04.2008, 15:05 Uhr
Bewertung: 3 von 5
Habe am 31.03. eine Bestätigung bekommen, dass die Bilder versandt worden sind. Erst nach weit als 14 Tagen kam der erste Teil bei mir an. Qualität nicht überragend, aber akzeptabel. Warte bis heute auf die fehlenden Bilder. Trotz mehrfacher Nachfrage per E-Mail über den Verbleib bis heute nicht eine Reaktion. Tel. kann man niemanden erreichen. Die Abbuchung der Zahlung erfolgte gleich am 1. Tag. Bin nicht begeistert.
Guido
schrieb am 19.04.2008, 17:38 Uhr
Bewertung: 3 von 5
Mangelhaft. Telefonisch nicht erreichbar, per Email erst nach 72 Std. eine Antwort. Am 31.03 eine Email erhalten das die fotos versendet wurden. Am 18. 04. waren die Fotos dann endlich in unserem Briefkasten. Absender aus Schweden !?!?!?
kurumbawien
schrieb am 13.03.2008, 12:52 Uhr
Bewertung: 3 von 5
500 Fotos (11 x 15) am 1.3. bestellt, versendet am 5.3. in Wien erhalten am 11.3. Qualität in Ordnung (nicht überragend), leider völlig durcheinander / aus der Reihe gepackt. Dateiname und Aufnahmedatum auf Rückseite angedruckt - 2 Stunden für Sortierung! Preis sehr günstig: 400-er Paket um 16,90 €, 20 Willkommensbonus (entspricht 1,00 €), 80 á 0.05 € = 4,00 €, Versand 12,99, in Summe 33,89 €.
inix
schrieb am 24.01.2008, 20:02 Uhr
Bewertung: 3 von 5
Ich warte heute schon den 12 Tag auf meine Bilder jegliche Nachfragen blieben bis jetzt unbeantwortet.Das Geld wurde allerdings gleich am 1 Tag abgebucht.Nie wieder.
Stefan Müller
schrieb am 19.12.2007, 14:35 Uhr
Bewertung: 3 von 5
Habe zum ersten mal dort bestellt. 100 Bilder in 11x15 Format der Versand hat 6 Tage gedauert. Bilder sind in einem sehr schönen Plastik Karton gekommen. Bilder sind in guter Quallität ich werde wieder dort Bestellen... Preis Leistung sind Top